Unior Tools & Devinci Bikes stellen neues Team vor!

Der slowenische Werkzeughersteller Unior und die kanadische Bikehersteller von Devinci haben sich zusammengetan und stellen in dieser Woche ihr neues Mountainbike-Team aus Elite-UCI-Weltcup und Enduro World Series (EWS) Rennfahrern vor. 

"Unior und Devinci haben so viel gemeinsam, dass es einfach ist, eine solide Grundlage für das neue Programm zu schaffen", sagt Grega Stopar, DH / XCO Team Manager. "Beide Unternehmen teilen eine Leidenschaft für den Rennsport - Devinci mit super schnellen Bikes und Unior mit den besten Werkzeugen, um diese Maschinen in Top-Form zu halten."

Devinci hat seit mehr als drei Jahrzehnten in seinem Hauptsitz in Chicoutimi, Kanada und man zeigt sich von der Kooperation mit Unior begeistert:  "Mit jungen und talentierten Sportlern wieder auf dem DH-Sattel zu sitzen, ist ein Nervenkitzel", sagt Firmengründer Felix Gauthier. "Fügen Sie unser hervorragendes Enduro-Team hinzu und wir haben das Rezept für eine aufregende Saison."

Auf der DH-Seite der Gleichung sind die Jungs Jure Žabjek und Rudy Cabirou. Žabjek, 22, ist derzeit auf der UCI-Liste der Elite-Fahrer auf Platz 8, Jure und Rudy hatten in der letzten Saison mehrere Top-10-Ergebnisse. Jure ist auch ein ehemaliger europäischer DH-Champion und amtierender Europapokalsieger. Teamkollege Dakotah Norton aus den USA ist ein weiterer Top-Fahrer. Das Trio wird im April auf Lošinj, Kroatien, auf der UCI-Weltcup-Bühne auf die Jagd nach Top-10-Platzierungen gehen.

Der Franzose Damien Oton wird die Enduro-Fraktion anführen. Und in diesem Jahr kommt auch der 21-jährige Kiwi Keegan Wright hinzu. Als Mitglieder der neu gegründeten Truppe von Unior / Devinci Factory Racing werden beide 2018 auf dem EWS-Circuit um Podiumsplätze kämpfen.

Ein weiteres Schlüsselstück der Zusammenarbeit ist die Olympiateilnehmerin Tanja Žakelj, eine der schnellsten Mountainbikerinnen der Welt. "Ich vertraue meinem Team und akzeptiere Neuheiten mit offenen Armen und voller Optimismus. Ich glaube, das wird eine erfolgreiche zukünftige Zusammenarbeit", sagte Tanja, die als erste in die Saison startet, bei der WM in Stellenbosch.

Kevin Berginc und Filip Flisar werden das Team auf der 4X Pro Tour und bei ausgewählten BMX-Rennen vertreten. Alles auf Devinci Bikes, alles mit Unterstützung von Unior Tools, alles mit einem Ziel: die bestmöglichen Ergebnisse zu liefern.

Hier zur Seite von Unior und zu Devinci

Gepostet am 08.02.2018 von MRM |

Ähnliche Artikel