UCI DOWNHILL MOUNTAIN BIKE WELTCUP AUF RED BULL TV

Während in den Bergen der Schnee immer schneller schmilzt, das Wetter wärmer wird und die dicken Jacken wieder in den Schrank wandern, läutet der Mercedes Benz UCI Downhill World Cup am 22. April im Kroatischen Losinj die Saison 2018 ein. Nach langen Monaten des Trainings und Testens werden nun, nach der wohl spannendsten Weltcup Saison der jüngeren Geschichte im letzten Jahr, mit einer brandneuen Strecke an der kroatischen Adria die Karten neu gemischt.

Wer meistert die neue, anspruchsvolle Strecke am besten? Wird Aaaron Gwin (USA) den ersten Schritt zur Titelverteidigung im Gesamtranking machen oder bekommt Greg Minnaar (RSA) seine Revanche? Kann Loic Bruni (FRA) nach dem Gewinn seiner zweiten Weltmeisterschaft auch im Weltcup wieder voll angreifen? Kehrt Rachel Atherton (GBR) nach langer Verletzung an die Spitze zurück?

Der UCI Downhill Mountain Bike Weltcup mit deutschem und englischem Kommentar live aus Losinj am 22. April ab 12:30 Uhr und on-demand jederzeit und überall verfügbar – nur auf Red Bull TV!

Nach erfolgreichen Testläufen bei verschiedenen Rennen in der vergangenen Saison hat Red Bull TV sein deutschsprachiges Angebot weiter ausgebaut und wird 2018 erstmalig alle Rennen des Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cups neben dem englischen Stream auch mit deutschem Kommentar anbieten. Beim ersten Downhill Weltcup der Saison am 22. April wird Christopher D. Ryan die Downhill-Rennen mit dem ehemaligen Europameister und sechsfachem österreichischen Staatsmeister Markus Pekoll im deutschsprachigen Live-Stream auf Red Bull TV begleiten.

Mangels Vergleichbarkeit mit anderen Weltcup Strecken ist der Ausgang des ersten Weltcups auf der bis dato unbekannten Strecke in Losinj so offen wie selten und Favoriten nur schwer auszumachen. Mit nur 1,7km Länge, einem Höhenunterschied von 240m und unzähligen Steinen verspricht der Kurs ein extrem enges Rennen, das Mensch und Material bis aufs äußere fordert. Nach dem die Rider den wohl steinigsten Kilometer der Weltcup Saison hinter sich gelassen haben, führt die Strecke kurz durch einen Wald, bevor es mit Hochgeschwindigkeit durch die historischen, engen Gassen der Stadt zum Ziel im Hafen von Veli Losinj geht. 

Wer kommt am besten mit der ungewöhnlichen Strecke klar? Können die üblichen Verdächtigen in Form von Aaron Gwin, Greg Minnar und Troy Brosnan (AUS) ihre Erfahrung ausspielen oder schlägt die Stunde der jungen, wilden wie Loris Vergier (FRA), Finn Iles (CAN) und Jack Moir (AUS)? Kann Tahnée Seagrave (GBR) ihren dritten Weltcup in Folge gewinnen oder macht Myriam Nicol (FRA) den ersten Schritt zur Titelverteidigung in der Gesamtwertung?

Das Rennen der Frauen startet am Sonntag, 22. April um 12:30 Uhr, das Rennen der Männer findet direkt im Anschluss um 14:00 Uhr statt. Red Bull TV überträgt beide Rennen live und on-demand, jederzeit und überall verfügbar auf redbull.tv/uci. Zusätzlich zu den Rennen gibt es am Samstag, 21. April, eine Pre-Show zum Weltcup auf Red Bull TV.

Übertragungszeiten des UCI Mountain Bike World Cup 2018 - Losinj:
DHI Frauen: 22. April, live auf Red Bull TV 12:30 Uhr MEZ
DHI Männer: 22. April, live auf Red Bull TV 14:00 Uhr MEZ

Der Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup 2018 – LIVE auf Red Bull TV
10. März: Stellenbosch, Südafrika (XCO #1), Replay der Liveübertragung verfügbar
22. April: Losinj, Kroatien (DHI #1), Live auf Red Bull TV 12:30 Uhr MEZ
20. Mai: Albstadt, Deutschland (XCO #2), Live auf Red Bull TV 11:00 Uhr MEZ
27. Mai: Nové Mesto, Tschechien (XCO #3), Live auf Red Bull TV 11:00 Uhr MEZ
3. Juni: Fort William, Schottland (DHI #2), Live auf Red Bull 13:30 TV Uhr MEZ
10. Juni: Leogang, Österreich (DHI #3), Live auf Red Bull TV 12:30 Uhr MEZ
7./8. Juli: Val di Sole, Italien (XCO #4 /DHI #4), Live auf Red Bull TV 12:30 Uhr / 12:00 Uhr MEZ
14./15. Juli: Vallnord, Andorra (XCO #5/DHI #5), Live auf Red Bull TV 12:30 Uhr / 12:00 Uhr MEZ
11./12. August: Mont-Sainte-Anne, Kanada (XCO #6/DHI #6), Live auf Red Bull TV 18:30 Uhr / 18:00 Uhr 
26./26. August: La Bresse, Frankreich (XCO #7/DHI #7), Live auf Red Bull TV 12:30 Uhr / 12:00 Uhr MEZ

Weitere aktuelle Informationen, die Wiederholungen der UCI Weltcup Saison 2017 und weitere actionreiche Unterhaltung rund um das Thema Mountain Bike finden sich auf dem Red Bull Bike Channel auf redbull.tv/bike.

Gepostet am 19.04.2018 von MRM |

Ähnliche Artikel