NEU: Commencal Surpreme 4.2

Endlich wieder Downhill World Cup, endlich wieder neue Bikes! In Lourdes gibt es wieder einiges zu sehen.

Am Commençal Surpreme 4.2 fällt die Kettenumlenkung sofort ins Auge – ein Prinzip, das wir schon seit einigen Jahren kennen, das aber aufgrund seiner Wartungsintensität wenig Verwendung findet. Commencal scheinen von den Vorzügen überzeugt zu sein und bleiben auch dieses Jahr dabei. Hier sind ein paar Eindrücke von Rémi Thirions Pro-Bike.

Das Bike von Rémi Thirion sieht dank der Kettenumlenkung  ziemlich technisch aus. Deswegen ist der Farbcode sonst wohl eher ruhig gehalten.

Einmal um die Ecke gedacht: Commençal setzen auf eine Umlenkung der Kette, um das Fahrwerk von Antriebseinflüssen zu trennen. 

Mehr Sponsoren braucht das Land! Das Team Commençal Vallnord hat auf jeden Fall eine ausreichende Portion und kann auf einige Expertise zurückgreifen.

So sehen filligrane Ausfallenden aus – und die Bremsaufnahme hat wohl auch kein Gramm zu viel!

Wer sich dasCommençal Surpreme zulegen möchte, findet es im Commençal Store – oder dieses Wochenende eben in Lourdes.

Gepostet am 29.04.2017 von Fy |

Ähnliche Artikel