Neu: GoPro HERO6 – schneller, besser, ruhiger!

Die Urväter der Actioncams haben ihr Baby weiterentwickelt: die GoPro HERO6 kann noch mehr als ihre Vorgänger – aber was genau?

GoPro hat mit der HERO6 Black die bisher beste und anwenderfreundlichste GoPro Kamera enthüllt. Angetrieben wird sie durch den speziell entwickelten GP1-Prozessor, wodurch die HERO6 ein völlig neues Leistungsniveau mit atemberaubenden Auflösungen in 4K60 und 1080p240 sowie modernster Video-Stabilisierung erreicht. Auch die wasserdichte 5.2K Kamera Fusion wurde nun offiziell vorgestellt. Sie ermöglicht sphärische Aufnahmen und ist mit üblichen GoPro Halterungen kompatibel. Darüber hinaus erweitert GoPro die Produktpalette um weitere neue Halterungen sowie Zubehör und macht den Follow-Modus mit einem Update für Karma-Drohnen verfügbar.

"Die überragende Bildqualität, Video-Stabilisierung und dreimal schnellere QuikStories-Performance macht die HERO6 zu einer leistungsstarken Erweiterung des Smartphones ", sagte Woodman. "Es war nie einfacher, Erlebnisse mit anderen zu teilen... mit einer GoPro."

Die HERO6 Black wird es für 569,99 € geben. Hier ein paar Eckdaten:

  • Doppelte Performance dank GoPros speziell entwickeltem GP1-Prozessor
  • 4K60 und 1080p240 Video
  • Kompatibel mit QuikStories und der GoPro App
  • GoPros fortschrittlichste Video-Stabilisierung
  • Neuer Touch-Zoom 
  • 3x schnellere Übertragung über 5GHz WLAN
  • Wasserdicht bis 10m
  • Kompatibel mit Karma und bestehenden GoPro Halterungen

Weitere Infos findet ihr bei GoPro.

Gepostet am 28.09.2017 von MRM |

Ähnliche Artikel