TRIBERG Programm 2016 online

Die Bike Reiseagentur TRIBERG hat ihr Programm für die kommenden Saison online!

Auch 2016 geht Triberg Bike Reisen wieder auf Reisen! Die Saison 2016 steht dabei ganz im Fokus bestehende Reiseziele, die schon seit einigen Jahren im Programm sind, mit neuen Facetten zu versehen. Aber auch neue Ziele werden angesteuert, so ergibt sich ein bunter Mix an unterschiedlichen Bike Reisen, die für jeden was bereithält.

Im März heißt es wieder Winter Enduro im Bergwerk, denn es geht wieder untertage, vom 04. - 06. März reisen wir nach Thüringen ins schöne Saaleland. In Kooperation mit „ERTS – Erlebnisradtouren Saaleland“ bieten wir interessierten Enduro Bikern zuerst eine Tagestour rund um das Bergwerk an, bevor es dann am 06.03. ins Bergwerk geht. Zusammen mit einem Guide wird das stillgelegte Erzbergwerk in einer 3-stündigen Tour erkundet. Ein einmaliges Erlebnis, das vor allem durch seinen einzigartigen Charakter überzeugt.  Infos: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/winter-enduro-im-bergwerk/  

Um Ostern, vom 25.03. – 05.04.2016, steht das erste große Reiseziel auf dem Plan. In Kooperation mit Bikulture zeigen wir euch die Schönheit der Blumeninsel Madeira vom Bike aus. Madeira ist eine Insel mit zahlreichen Vegetationszonen, raues Felsiges Gelände in den Höhen, wechselt sich mit dichtem Urwald und steilen schroffen Abfahrten ab. Dabei kann es beim Traileinstieg auf dem Berg schon mal windig und neblig sein und am Ziel scheint die Sonne bei 20°. Das alles und mehr bietet unser Bike Camp auf Madeira.  Infos: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/bike-reise-madeira/  

Im April geht’s zum Season Opening Camp nach Finale Ligure! Das kleine Städtchen an der ligurischen Küste ist einer der Hotspots für Enduro und Downhill Biker. Bietet Finale doch ganzjährlich optimale Verhältnisse und beste Trails, die zudem jederzeit in einem hervorragenden Zustand sind. Untergebracht in einem Stadt Palais direkt an der Promenade heißt es im April ballern was das Zeug hält. Wir zeigen euch mit Unterstützung der örtlichen Shuttles die besten, steilsten und anspruchsvollsten Trails in Finale. Infos: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/season-opening-camp-finale-ligure/

Der Mai beginnt mit einem Klassiker in unserem Angebot: die Bikepark Tour 2016. Dieses Jahr aber im verschärften Modus. 4 Tage, 4 Bikeparks und 4x Downhill vom Feinsten. Los geht’s mit dem Bikepark Albstadt zum warm werden, dann wartet das legendäre Bad Wildbader Steinfeld auf die Teilnehmer im Bikepark Wildbad, zum Verschnaufen geht’s am dritten Tag dann nach Todtnau, wobei die örtliche DH Piste auch nicht ohne ist und am letzten Tag ist schließlich der Bikepark Lac Blanc das Finale der Tour.  Das Camp lohnt sich auch als ideale Rennvorbereitung. Fahrtechnik Coach Sascha Bamberg wird mit dabei sein und euch zahlreiche Tipps und Linien in den 4 Parks zeigen. Infos: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/bikepark-tour-2016/

Bereits zum dritten Mal geht es vom 09. – 14.06.2015 ins Trailcenter Rabenberg im schönen Erzgebirge. Vor Ort erwarten die Teilnehmer wieder top gepflegte Enduro Trails, die durch viel Flow zu überzeugen wissen. Dieses Jahr erweitern wir das Programm um einen Besuch in der vogtländischen Bikewelt Schöneck, die einen sehr gelungen Bikepark bereithält. Als Neuerung fahren wir dann weiter in den tschechischen Trailpark Singletrek Pod Smrkem. Die Reise richtet sich an Anfänger, die erste Schritte auf ihrem Enduro Bike lernen wollen. Die Trails in Rabenberg und in Tschechien sind alle sehr easy und mit viel Flow. Infos: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/enduro-camp-rabenberg-pod-smrkem/

Ab 25.06. – 05.07.2016 sind wir auf großer Frankreich Tour. Zu den Highlights gehören 4 Tage Bikepark Les Arcs, eine Region unweit von Alpes D‘Huez, die bisher aber noch recht unbekannt ist. Danach geht es für 5 Tage nach Les Deux Alpes und dort wartet ein weiteres Highlight auf die Teilnehmer. Wer Rennfieber verspürt kann am Mountain of Hell Enduro Renen teilnehmen, aber aufgepasst hier dürfen, im Gegensatz zum Megavalanche Rennen dürfen hier  jährlich nur 300 Teilnehmer mitfahren. Zum Entspannen geht es danach noch für 2 Tage ins italienische Livigno in den dortigen Bikepark. Alle Infos hier: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/frankreich-roadtrip-2016/

Wer nach dem Frankreich Roadtrip immer noch nicht genug hat, der bleibt einfach in unserem Shuttle sitzen und fährt von Livigno direkt weiter in den Bikepark Serfaus. Dort beginnt am 06.07. – 13.07.2016 das Saalbach-Serfaus-Leogang DH Camp 2016. Nach einem Tag mit Übernachtung in Serfaus geht es weiter in den Bike Circus Saalbach-Hinterglemm. Dort genießen wir das reichhaltige Trailangebot und besuchen auch gleich das Glemmride Festival. Wer hier noch eine der zahlreichen Rennveranstaltungen mitnehmen möchte ist herzlich eingeladen. Im Aufenthalt ist auch ein Tagesausflug in den Bikepark Leogang beinhaltet. Alle Infos hier: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/saalbach-serfaus-leogang-dh-camp-2016/

Ab dem 20.07. – 01.08.2016 freuen wir uns ganz besonders euch wieder ein Reise in den Bikepark Hafjell anbieten zu können. Bereits 2013 und 2014 waren wir vor Ort und fanden, dass der Bikepark zu Recht zu Europas besten Bikeparks gehört. Allein 14 Trails in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden warten auf die Teilnehmer. Untergebracht direkt in einer großen Hütte am Bikepark kann man unbeschwert die fantastische norwegische Landschaft genießen und richtig abschalten. Die Trails sind über jeden Zweifel erhaben und bieten Spaß pur. Alle Info hier: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/hafjell-bike-park-camp/

In Koopertion mit RIW Touristikk und My Dream Holiday bringen wir euch ab dem 05.08. bis maximal 22.08.2016 (ihr könnt aus zwei Paketen wählen) nach Kanada! Ihr bucht ab 05.08. das Paket inkl. Roadtrip zu Kanadas besten Parks (Kamloops, Coast Gravity Park, Silver Star) und reist dann weiter nach Whistler zum Crankworx Festival , Ab dem 15.08. könnt ihr die Reise dann beenden und wieder nach Hause fliegen oder ihr bleibt noch weitere 7 Tage in Whistler und genießt das Festival , sowie Highlights wie einen Helidrop oder Tages Touren durch das Umland von Whistler. Alle Infos hier: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/kanada-bike-trip-2016/

Im Oktober, wenn bei uns die Temperaturen nach unten gehen und die Sonne schon früher untergeht, beschließen wir die Saison mit einem weiteren Aufenthalt in Finale Ligure. Vom 22. – 30.10.2016 laden wir euch herzlich zum End of Season Camp in Finale ein. Bei 20°, warmen Meerwasser und trockenen Trails gibt es vor Ort noch mal die Möglichkeit nach Herzenslust zu ballern. Alle Infos hier: http://www.tri-berg.de/bike-reisen/end-of-season-camp-finale-ligure-2016/

Bei allen von Triberg Bike Reisen veranstalten Reisen(außer Kanada) ist ein Fahrtechnik Training bzw. Coaching von Gravity Experten Sascha Bamberg aka Bam Hill im Reisepreis mit enthalten. Sascha zeigt euch auf unseren Reisen wie ihr richtig Kurven fahrt, die Ideallinie findet, Drops und Gaps sicher meistert und lichtet euch zudem mit seiner Kamera immer im besten Licht ab.

www.tri-berg.de 

Gepostet am 24.02.2016 von Thomas |

Ähnliche Artikel