Ausgabe September 2017

Ausgabe September 2017

Das neueste Mountainbike Rider Magazin ist da!

News

SIZE DOESN´T MATTER: DAS NEUE YT JEFFSY 27

Während andere Companies noch im Winterschlaf sind, lässt YT die winterliche Katze aus dem Sack...: hier ist das brandneue Allmountain-/Endurobike mit 27,5 Zoll Bereifung, das „Jeffsy 27“. In Malaga hatten wir die tolle Gelegenheit, es einer „First Ride“ Testsession zu unterziehen.

 

Klick auf die Bilder, um das JEFFSY in Groß zu sehen! Manchmal ist größer nämlich doch geiler...

 

YT arbeitet mit Hochdruck daran, seine Modellpalette nach und nach zu komplettieren. Ein großer Schritt war das Enduromodell „Capra“. Im letzten Jahr kam das 29 Zoll Allmountain Bike „Jeffsy“ hinzu und nun soll das neue „Jeffsy 27“ die Lücke zwischen beiden Bikes füllen, so YT. Was erwartet uns also? Ein gezähmtes Capra, ein Enduro „light“? Oder ein aufgeblasenes „Jeffsy“? Die gesamte Palette des neuen „Jeffsy 27“ umfasst  die gleichen Modelle, wie das 29er-Pendant, 6 an der Zahl, die jeweils in unterschiedlichen Farbvarianten daher kommen und für die Qual der Wahl sorgen. Grundsätzlich gibt es also die beiden Top-Modelle, an denen nur das Beste verbaut ist und die jeweils mit Fox-Fahrwerken ausgestattet sind. Das „Jeffsy 27 CF Pro Race“ kommt statt mit 150 mm Federweg sogar mit 160 mm daher und richtet sich vor allem an den Enduro Racer. Es folgen die beiden „Rock Shox“ Modelle, ebenfalls in zwei Preisstufen. Den Einstieg in die „Jeffsy“ Klasse ermöglichen die beiden Aluminium Modelle, die sich erst auf den zweiten Blick als solche entpuppen und somit einen auch optisch ansprechenden Einstieg in die „Jeffsy 27“ Klasse ermöglichen, der bei schlanken 2099 Euro beginnt. Für unsere Testfahrten auf den ruppigen Trails von Malaga und Umgebung musste ein „Jeffsy 27 CF One“ mit Rock Shox Fahrwerk, Race Face Parts und einem Antriebs-Mix von SRAM und Race Face in cooler Stealth Optik herhalten!

Im Folgenden erhaltet ihr eine kurze Übersicht über die Features und die Modelle des neuen YT. In unserem Proguide findet ihr außerdem alle Specs und Geodaten. Die ganze Geschichte zum „First Ride“ Camp in Malaga inklusive ersten Fahreindrücken gibt´s im neuen Mountainbike Rider Magazine, das ab dem 21. Februar 2017 im Zeitschriftenhandel liegt oder euch auf readly.com bereit gestellt wird.

Jeffsy kommt mit dem neuen, metrischen Dämpfermaß. Auch bei den Modellen mit Fox, womit YT mit der erste Hersteller sein dürfte, der metrische Fox-Dämpfer verbaut. Die neue YT Trinkflasche passt genau in den zugegebenerweise geringen Platz im Rahmen und heisst nicht einfach Trinkflasche, sondern „Thirstmaster 3000“. Na denn: Prost!
Coole „Stealth“ Optik des Modells „Jeffsy 27 CF One“! Ganz nebenbei spart dieses Finish eine komplette Lackschicht und somit Gewicht! Sicher, nur ein paar Gramm, aber Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist. Außerdem ist das ja auch egal: das Ergebnis ist so oder so sexy.
Auch andere Firmen haben schöne Antriebe... oder so. Am „Jeffsy 27 CF One“ mixt YT SRAM und Race Face Parts – das Ergebnis funktioniert!
27,5 Zoll: vom Prinzip her unterscheidet sich der Rahmen nicht von seinem großen 29er Bruder. Doch die Unterschiede stecken im Detail, insbesondere in der Geometrie. Diese ist, grob zusammen gefasst, länger, flacher, tiefer. Und somit einen Tick gravity-lastiger.
Ein schönes Hinterteil, oder?
Muss sich eigentlich nicht verstecken: Stefan Willared ist das „Brain“ hinter Jeffsy. Als Chefentwickler tüftelt er maßgeblich am Konzept der YT Bikes. Vor allem aber hat er mächtig Spaß dabei, seine Babies selber auszuprobieren!
In unserem kurzen Video erklärt Stefan etwas mehr über das Konzept des neuen „Jeffsy 27“. 

Die Modelle

Jeffsy 27 CF Pro Race

Das Top Modell mit 160 mm Federweg! Top Ausstattung, Tob Preis: 4499 Euro. Alle Specs und Infos dazu findest du in unserem Product Guide.

Jeffsy 27 CF Pro

Das Top Modell mit „regulärem“ Federweg. Fox Fahrwerk, Top Parts. 3999 Euro. Specs, Geo und die beiden Farb-Optionen gibt´s hier in unserem Proguide!

Jeffsy 27 CF One

Lieber ein Rock Shox Fahrwerk? Kein Problem: hier ist das „CF One“ das Top Modell der beiden Rock Shox Varianten für schlanke 3399 Euro. Ebenfalls in zwei Farboptionen zu haben, die ihr ebenfalls samt Geodaten und Specs in unserem Proguide findet!

Jeffsy 27 CF Two

Der „kleine“ Bruder der „CF One“: Rock Shox Fahrwerk, 2-fach Antrieb, gleicher Preis: 3399 Euro. Specs und Infos, na klar, in unserem Proguide!

Jeffsy 27 AL One

Für alle Oldschooler, Metaller, Sparfüchse: das Jeffsy 27 in Aluminium. Genau so schick, genau so leistungsfähiger. Aber, voll nachhaltig, aus Aluminium und nochmal günstiger: 2599 Euro fürs Top-Modell. Da geht was! Was genau? Steht im Proguide!

Jeffsy 27 AL Two

Tolle Optik, tolle Parts. 2099 Euro, kein Witz! Der Einstieg in die Jeffsy-27-Allmountainklasse. Mehr dazu im Proguide!

Die Location

Wir können auch bei 3 Grad, Schneeregen und matschigen Trails Spaß haben, keine Frage. Gegen staubige Trails, strahlend blauen Himmel und die tolle Landschaft der andalusischen „Costa del Sol“ haben wir jedoch ganz sicher nichts einzuwenden. Genau dort bereitete uns YT samt der neuen „Jeffsy 27“ Flotte einen warmen Empfang. Test-Headquarter war die Villa von Switch Backs, DIE Company, wenn es um Mountainbiken in Spanien geht. Und da können nicht nur wir eine tolle Zeit auf dem MTB erleben, sondern jeder, der mag! Infos dazu gibts hier: 

www.switch-backs.com

Yeah! Staubtrockene Trails mitten im Winter? Das geht in Malaga! 
MTB Rider Cheffe Martin fährt ja bekanntlich sehr gern bergab, ebenso bekanntlich ist es aber auch sicher, dass er dem Jeffsy auch bergauf ordentlich die Sporen gibt!
Flugeigenschafts-Test. Check.
Weil´s so schön ist, noch ein Bild mit Aussicht auf Malaga! 

Der Tester

MTB Rider Chefredakteur Martin, 38 Jahre alt aber noch nicht altersschwach, dafür mit 25 Jahren Mountainbike Erfahrung auf dem Buckel. Immer noch passionierter Downhill-Racer mit leichtem Hang dazu, die DH Tracks anschließend wieder hinauf zu fahren. So ein Allmountainbike bekommt auf jeden Fall bergab nicht das Schonprogramm serviert!

Dazu passende Produkte

YT Jeffsy 27 AL ONE

YT Jeffsy 27 AL ONE

Kompletträder Full Suspension

YT Jeffsy 27 AL TWO

YT Jeffsy 27 AL TWO

Kompletträder Full Suspension

YT Jeffsy 27 CF ONE

YT Jeffsy 27 CF ONE

Kompletträder Full Suspension

YT Jeffsy 27 CF PRO

YT Jeffsy 27 CF PRO

Kompletträder Full Suspension

YT Jeffsy 27 CF Pro Race

YT Jeffsy 27 CF Pro Race

Kompletträder Full Suspension

YT Jeffsy 27 CF TWO

YT Jeffsy 27 CF TWO

Kompletträder Full Suspension

Kommentare

Ähnliche Artikel

Getestet: Cratoni Alltrack Endurohelm

Getestet: Cratoni Alltrack Endurohelm

In Ausgabe 10/2015 haben wir den brandneuen Cratoni „Alltrack“ Endurohelm ...

13

Nov

2015

Größer,  dicker, breiter: 27,5  Plus  im  Check

Größer, dicker, breiter: 27,5 Plus im Check

Braucht die Welt einen weiteren Reifenstandard? Oder ist es reiner ...

14

Mar

2016

Getestet: Magura´s Wireless-Vario-Sattelstütze „Vyron“

Getestet: Magura´s Wireless-Vario-Sattelstütze „Vyron“

Kabelwirrwarr adé: Magura´s Variostütze „Vyron“ arbeitet wireless! Ob ...

14

Jun

2016

Suche