Das UR Team flowt sich in die neue Saison

Das UR Team wird auch 2017 einen starken Auftritt im UCI Downhill World Cup hinlegen. Vor kurzem feiert sie in Queenstown ihr alljährliches Teamcamp zum Saisonstart.

"Sick Mick" Hannah startet in seine 16. UCI Downhill World Cup Saison, sechs davon mit dem UR Team. Auch sein Schwester, Tracey Hannah, ist wieder dabei und freut sich auf die neue Saison. Sie möchte ihre erfolgreiche Saison 2016 noch einmal toppen und diesmal auf dem Podium ganz oben stehen. Noch mit dabei sind Alexandre Fayolle, Kenta Gallagher, Sam Reynolds und natürlich Team-Manager Fabien Cousinié

Mit ihrer Amada an Sponsoren und sechs hochmotivierten Fahrern sollte es eine gute Saison 2017 für das Polygon UR Team werden. Wir drücken die Daumen und freuen uns, die Crew beim UCI Downhill World Cup live erleben zu dürfen!

Gepostet am 22.03.2017 von Fy |

Ähnliche Artikel