SRAM PART PROJECT

Sram versteigert Kunstwerke für das World Bicycle Relief!

"Hier ist ein Karton mit 100 SRAM Bike-Parts, nun mach was draus"
Dies war die Aufgabe welche Sram einer Gruppe übergab, die von dem Kunst-Guru Terrence Coffman und Sram Marketing Chef David Zimberoff ausgesucht wurde.

Die entstandenen Werke waren bereits auf der Interbike und einer Ausstellung namens "juried exhibition" in Chicago zu betrachten. Nun kann sich jeder, der etwas Gutes mit seinem Geld anstellen will, eines der Kunstwerke auf Ebay ersteigern und eine eigene kleine Ausstellung im Wohnzimmer starten. Es wurde bereits eines der Werke verkauft und brachte stolze 25000 US Dollar ein. Der gesamte Erlös, welcher bei der Auktion zu stande kommt, geht an die World Bicycle Relief.
Die Organisation stattet Menschen in benachteiligten Ländern mit Fahrrädern aus.

Hier ein kleiner Clip über die Arbeit die World Bicycle Relief leistet:


Wer noch mehr über die Organisation erfahren möchte sollte mal die Homepage besuchen: www.worldbicyclerelief.org

Mehr Infos zu der Kunstaktion findet ihr unter: http://www.sram.com/partproject/

Zu der Aukion kommt ihr unter diesem Link: http://donations.ebay.com/charity/charity.jsp?NP_ID=23476&name=&id=23476&status=102&type=NONPROFIT&itemId=&pageSize=10&pageIndex=2&sortOrder=11#buynp

Gepostet am 23.11.2011 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel