Random Gallery auf der BIKE EXPO

Die "Random" Fotos in gebundener Ausgabe müsste eigentlich jeder kennen, der nur im Entferntesten etwas mit Dirt, Street, 4Cross, Freeride oder Downhill zu hat. Doch als Gallery in Form einer Ausstellung ist das ganze neu.

Dank der Unterstützung von BIKE EXPO und www.pixoprint.de macht das Team um Fotograf und Random-Herausgeber Dennis Stratmann auf der kommenden BIKE EXPO eine richtig gute Ausstellung. Auf 50qm Fläche werden 24 atemberaubende Fotos, fein kaschiert hinter 5mm Plexiglas, für euch zur Schau gestellt. Alles natürlich in Museums-Ausstellungsqualität.
Die Bilder kommen in 5er Auflagen und können direkt vor Ort käuflich erworben werden. Nicht verkaufte Stücke gehen am Ende der Messe in eine Online Auktion.

Doch das allein war's noch nicht:
33% des Erlöses werden zugunsten "Wings for Life" gespendet.
Das ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Ziel, die medizinische Forschung zur Heilung von Querschnittslähmung als Folge einer Rückenmarksverletzung zu fördern und zu beschleunigen.

Wer vom 21. bis 24. in München ist, sollte in jedem Fall einen Abstecher zu BIKE EXPO und zur Random Gallery machen. Wer es nicht zur Messe nach München schafft, aber dennoch unbedingt ein Bild erwerben möchte, kann dies auch per Mail tun: info@pixel44.de

Fotos: Victor Lucas, Sebastian Schieck

Gepostet am 18.07.2011 von Steffi Bobsien/PM |

Ähnliche Artikel