World Cup Mont-Sainte-Anne

Am Wochenende ist es wieder so weit der UCI Downhill Worldcup geht in seine nächste Runde. Diesmal geht es in Kanada an den Start.

Mont-Sainte-Anne ist die wohl älteste Strecke im DH World Cup dieses Jahr.  Wir dürfen gespannt sein ob sich der momentan World Cup führende und Sieger der letzten Saison Arnon Gwin sich seinen dritten Sieg diese Saison schnappt oder ob sich andere Fahrer diesmal gegen ihn durch setzten können.
Auch bei den Damen geht es spannend zu. Rachel Atherton, Myriam Nicole und Emmeline Ragot liefern sich einen Regelrechten Dreikampf um die Spitze.

Es wird also wieder mit hoher Wahrscheinlichkeit ein spektakuläres Race-Wochenende welches mit Spannung und Action geladen sein wird.

Wer das nicht verpassen will sollte rechtzeitig einschalten! Am Sonntagabend geht es zur Tatortzeit um 20:15 mit den Finale der Herren und Damen los!

Scott11 Team-Manager Claudio Caluori zeigt euch schon einmal die Strecke:

brightcove.createExperiences();

Gepostet am 22.06.2012 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel