Ausgabe Juli 2017

Ausgabe Juli 2017

Die Dirt Masters Ausgabe ist da! Yeah, Nummer 196!

News

TEST: HOUDINI WOOLER HOUDI

Wer im Winter auf dem Mountainbike fit bleiben will, braucht warme Klamotten. Wir haben den Base-Hoody von Houdini getestet – kuschelig!

Im Herbst hatten wir den Houdini Wooler Houdi schon vorgestellt: 100% Merinwolle aus Neuseeland, die dort ohne Massentierhaltung nachhaltig produziert wird, um in Italien verarbeitet zu werden. Nachhaltigkeit ist ja inzwischen in aller Munde und betrachtet man die Probleme, die manche Outdoor-Mode mit sich bringt, scheint etwas mehr Sinn und Verstand bei den Herstellern nicht zu schaden. Aber kommen wir zum Houdi!

Wir haben den Houdini Wooler Houdi in L bekommen, was für unseren Tester Felix mit etwas über 180 cm zu groß war. Nicht viel, aber doch so, dass man eigentlich lieber zu einem Houdi in M gegriffen hätte. Ansonsten trägt sich der Houdi ab der ersten Minute sehr angenehm: kein Kratzen, kein Schubbern, kein Plastikgeruch. Die Möglichkeit, ihn einfach zippen zu können, statt hineinschlüpfen zu müssen, gefiel uns gut – nichts, was ein Kaufkriterium wäre, aber durchaus praktisch.

Im Einsatz merkt man schnell, warum Merinowolle so beliebt ist: trotz wohliger Wärme wird man nicht hitzig, der Feuchtigkeitstransport funktioniert hervorragend und wenn man den Houdini Wooler Houdi wie vorgesehen als Midlayer (also unter einer Jacke o.ä.) trägt, bleibt man trocken und warm. Die Kapuze war etwas eng, ist aber für Pausen, wenn man den Helm abgesetzt hat, durchaus sinnig. Die Bauchtaschen sind ein nettes Detail, auch wenn man sie bei einem Midlayer im Einsatz nicht verwenden kann. Dafür dann aber, wenn man vom Wohnzimmer in den Keller zum Bike hechtet.

Fazit: Der Houdini Wooler Houdi hat uns als Midlayer für die kalten Monate sehr gut gefallen. Er hält, was er verspricht, ist nachhaltig produziert und eine schöne Alternative zu noch mehr Plastikklamotten am Körper! Der Preis von 200 € ist ein kleiner Dämpfer für die Euphorie, für Materialien und Funktionalität aber durchaus gerechtfertigt. Mehr Infos findet ihr auf der Homepage von Houdini.

Kommentare

Ähnliche Artikel

Winterrides Schulenberg

Winterrides Schulenberg

Der Racepark Schulenberg zieht durch! So lange nicht ausreichend Schnee für ...

10

Nov

2014

Bikepark Winterberg und Willingen ab diesem Wochenende in Betrieb

Bikepark Winterberg und Willingen ab diesem Wochenende in Betrieb

Endlich ist es soweit - der Schnee ist geschmolzen - die Strecken präpariert - ...

26

Apr

2013

Patrick Blechmann: Slip n Slide

Patrick Blechmann: Slip n Slide

Für einen echten Mountainbiker gibt es kein schlechtes Wetter - selbst die ...

10

Feb

2014

Suche