Team Bulls WC#6 Leogang, Friday Practice

Wir sind so weit, nach einer langen ersten Saison fing gestern nun das erste aber auch letzte freie Training hier in Leogang statt.

Der Regen hatte mittlerweile aufgehört, kam zwar zwischendurch kurzzeitig noch mal wieder, aber im Großen und Ganzen blieb es eher trocken. Was nicht heißen soll, dass die Strecke trocken war, eher im Gegenteil: Dicker Schlamm im oberen offenen Teil sollten später für große Spurrillen sorgen, rutschige Wurzel im unteren Waldabschnitt sorgten für einige Abflüge.

Die Änderungen an der Strecke stellten sich im Endeffekt nicht so schlimm heraus as zunächst befürchtet. Unsere Jungs nutzen trotzdem jede Minute des Practice und versuchten so viele Abfahrten wie nur möglich zu absolvieren.

Leider hat die UCI ihren Plan nicht einhalten können und so kam es zu der Peinlichkeit, dass die timed-practice session wegfiel, und  einfach nur eine weitere gewöhnliche Practice-Session stattfand.

Anyways, lassen wir uns davon nicht beirren, auch wenn wir diesmal keine Richtzeiten erlangen konnten, der Speed stimmt und heute wird bei der Qualifikation wieder alles gegeben. Bis dahin lassen wir euch wie gewohnt mit der Gallerie vom gestrigen Tage zurück.

Gepostet am 20.09.2013 von Joern |

Ähnliche Artikel