Team Bulls in South-Africa

Die Weltmeisterschaft steht vor der Tür, doch diesmal ist sie nicht um die Ecke sondern im südafrikanischem Pietermaritzburg. Daher reiste das Team diesmal ein wenig vorher an um, nach der vergangenen Woche in Nordamerika, genügend Zeit zur Regeneration und Vorberitung auf das wichtigste Rennen der Saison zu haben. Nach dem langen Flug und nachdem die Unterkunft bezogen wurde und die Räder aufgebaut worden sind ging es dann heute mal auf Safari, denn Off-days in Südafrika sind auch nicht schlecht!!!

Fotos: sebastianlehmann

Gepostet am 26.08.2013 von Joern |

Ähnliche Artikel