Start der Homegrown Tour am Samstag

Deutschlands einzige Street Contest Serie startet am Wochenende in die sechste Runde. Neben Mountainbike Street können sich Rider und Zuschauer auf eine neue Disziplin freuen: Mountainbike Best Trick.

Am Wochenende ist es endlich soweit. Das erste fette Highlight im Jahr 2011 steht vor der Tür. Deutschlands einzige Street Contest Serie presented by AClass startet am Samstag nun schon ins sechste Jahr. Zu diesem Anlass können sich Zuschauer und Teilnehmer neben der altbekannten Disziplin Street auf eine Menge Action beim Best Trick freuen.


Pünktlich um 10 Uhr öffnet die Wicked Woods Skatehalle in Wuppertal ihre Türen. Wer’s noch nicht getan hat, sollte sich anmelden und kann sofort ins Training starten. Ab 14 Uhr können Pros, Amateure und Rookies zeigen, was sie drauf haben. Auf die Besten unter euch warten natürlich wieder Hammerpreise wie eine fette Finanzspritze, ein Giant Komplettrad und anderen Soft Stuff wie Helme und Klamotten von Giro und Paranoia Ridewear.


Wer viel arbeitet, darf’s natürlich auch ordentlich krachen lassen. In diesem Sinne wird nach dem Contest in den Wuppertaler Clubs mit Musik und entsprechenden Kaltgetränken kräftig weiter gerockt.

Als nächstes stoppt die Tour am 5. Februar in Aurich in der Playground Skatehall. Am Ablauf ändert sich nichts: Erst gibt es wieder fette Action beim Contest und abends wird im „Dinis Club“ gefeiert.




Für eure weitere Wochenendplanung hier noch mal alle Stopps im Überblick:


- 15. Januar Wuppertal – Wicked Woods/ Aftershow Party „The Charge“


- 5. Februar Aurich – Playground Skatehall / Aftershow Party „Dinis Club“


- 26. Februar Mühlhausen – Thuringia Funpark




Disziplinen:


•Mountainbike Best Trick


•Rookies, Amateure, Pros




Wer noch mehr Infos braucht, schaut einfach auf die Homepage unter www.homegrowntour.de

Fotos: Martin Donat

Gepostet am 10.01.2011 von Steffi Bobsien |

Ähnliche Artikel