ROOKIE TRAINING DAYS - Downhill Trainingslager für Jugendliche im Bikepark Tirol

Steinach am Brenner / Tirol, Juli 2012: Junge Nachwuchstalente, Profi Downhiller wie Brook McDonald und Markus Pekoll, Vorträge von Experten, neue Kumpels, gebrochene Schalthebel, Schlamm und jede Menge Spaß.... Die Rookie Training Days mit dem ÖRV und MS Mondraker Team sind erfolgreich zu Ende gegangen! Vom 19. – 22. Juli 2012 trafen sich Jugendliche zwischen 12 – 17 Jahren zum Downhill Trainingslager in Steinach am Brenner, den „Rookie Training Days“. Ein Bike Camp, speziell für rennbegeisterte Nachwuchstalente konzipiert.

Die Rookies erhielten Unterricht bei den DH Trainern vom Österreichischen Radsportverband und den Betreuern von Trail Solutions. Als besonderes Highlight war das World Cup Team MS Mondraker vor Ort! Brook McDonald nahm sich viel Zeit um mit den Jungs zu biken, Linien zu zeigen und aus dem World Cup Alltag zu plaudern.

Chefmechaniker Christian und Teammanager Lukas waren drei Tage vor Ort und standen mit Rat und Tat zur Seite. Am Abend informierten sie die Jungs in kurzen Vorträgen zu Themen wie Bikemechanik und Sponsoring & Marketing. Die ÖRV Trainern ergänzten rund um Trainings-, Kraft- und Aufwärmmethoden, Protektoren Experte Thomas von IXS zum Thema Schutzbekleidung und ein Vertreter der Tiroler Bergrettung veranschaulichte Erste Hilfe Methoden und gab Tipps zu Sicherheit am Berg generell. Ein volles Programm, so das die Jungs (zum Glück) abends müde in der direkt am Bikepark gelegenen Jufa in die Betten fielen.

Beim Abschlussrennen der Rookie Training Days konnten sie ihr Können unter Beweis stellen. Ein kurzes Battle auf dem Trail mit Brook als Vorläufer und der Aussicht auf einen Startplatz für das Nordkette Downhill.PRO am 8. September in Innsbruck! Durchsetzen konnte sich der amtierende österreichische U17 Staatsmeister Andre Luezo von Inn.vertical Racing. Sein Teamkollege Samuel Lantschner belegte Platz zwei vor Andre Vögele und Timon Jaschensky. Für die besten 10 Starter ist das Trainingslager noch nicht vorbei – sie erhielten eine „Wildcard“ für das Nordkette Dowhill.Pro! Hier starten sie im Team mit den besten Downhill Fahrern der Welt! Die Jugendlichen können die Weltcup Profis während ihres Aufenthaltes in Innsbruck kennen lernen und mit ihnen biken. Am Samstag ist dann Race Time - Wobei sie auf der Innsbrucker Nordkette nur die halbe Strecke fahren, während die Profis den kompletten Trail rocken. Jungs zeigt was ihr könnt!

Laut Veranstalter soll es auch nächstes Jahr wieder ein Rookie Training Days Camp geben.
Mehr Infos und Fotos zu den Rookie Training Days findet ihr unter: www.bikepark-tirol.at
und auf der Facebook unter: http://www.facebook.com/BikeparkTirol


Als nächstes rocken die Mädels bei den „GIRLS FREERIDE DAYS“ vom 03. – 05. August den Bikepark. Zusammen mit den Trek Gravity Girls lernt Frau in stressfreier Atmosphäre vom Reifenwechsel bis zum Bunny Hop alles für einen gelungenen Freeride Trip.



Abschließend können sich dann die Youngsters bei den „JUGEND FREERIDE DAYS“, auf ein actionreiches MTB Wochenende mit dem Stylemaker Guido Tschugg freuen! Vom 23. – 26. August können Beginner erste Erfahrungen sammeln und bereits erprobte
Freerider ihre „skills“ in speziellen Trainingssessions verbessern. Zum Abschluss haben sie die Gelegenheit selber Hand an zu legen. Shapped den eigenen Stunt und krönt euch beim finalen Jump Contest zum „King of Style“.


Anmeldung & Infos: www.bikepark-tirol.at oder unter: sabine@trailsolutions.at
Pressekontakt und Organisation:
Trail Solutions GmbH
Sabine Oswald
T: +43 664 8860 5234
sabine@trailsolutions.at

Gepostet am 01.08.2012 von Robert Strom |

Ähnliche Artikel