RooF Halle in Berlin wieder geöffnet

Die RooF- Halle öffnet nur noch nach Absprache oder zu bestimmten Zeiten, die auf der Internet-Seite (www.roof-bmx.de) kurzfristig bekannt gegeben werden, ihre Tore!

Hier die Stellungsnahme von den Betreibern:
"Diese Entscheidung ist uns nach den Vorkommnissen der letzten Zeit ehrlich gesagt sehr leicht gefallen, da wir der Meinung sind, dass unser Vereinsbesitz jederzeit mit Sorgfalt zu behandeln ist.
Wir, der Vorstand des RooF BMX e.V., sind nur noch gewillt, denjenigen Leuten die Räumlichkeiten des Vereins zur Verfügung zu stellen, die auch gewillt sind, die Räumlichkeiten des Vereins mit Sorgfalt und Achtung zu behandeln. Um unsere Entscheidung auch in Zukunft deutlich zu machen, sehen wir uns gezwungen, alle Zuwiderhandlungen wie z.B. Einbrüche, mutwillige Sachbeschädigungen oder Diebstahl nicht nur selbst zu verfolgen, sondern auch bei der Polizei anzuzeigen. Darüber hinaus werden wir für alle Beteiligten einer Straftat ein einjähriges Hausverbot aussprechen. Dieser Entschluss steht fest und wird zu 100% durch den Vorstand durchgesetzt. Uns ist klar, dass nicht alle unsere Besucher zu diesen Umständen beigetragen haben, nur ist es leider so, dass die wenigen Missetäter unter euch diese Umstände provoziert und herbeigerufen haben. Natürlich sind wir daran interessiert, diese Entscheidung schnellstmöglich zu widerrufen, doch das liegt ganz allein an euch... Des Weiteren werden wir den Unkostenbeitrag von 2€ auf 4€ erhöhen, um die vorliegende Betriebskostenerhöhung des Bezirkes Marzahn- Hellersdorf zu decken.
In Kürze wird es auch 10er- Karten geben, die bei uns in der RooF- Halle oder im Flair BMX Shop für 30€ erworben werden können. Mit dieser Karte könnt ihr dann die RooF BMX- Halle 10 Mal besuchen.Sollten sich in der nächsten Zeit gewisse Personen herauskristallisieren, bei denen wir das Vertrauen aufbringen können, einen weiteren Schlüssel herauszugeben, wird dieses nach Abstimmung des Vorstandes geschehen. Anfragen zu den Öffnungszeiten könnt ihr jederzeit unter info@roof-bmx.de stellen."

Gepostet am 09.03.2010 von Fabio Schäfer |

Ähnliche Artikel