René Wildhaber auf den Spuren der Buffalo Soldiers

René Wildhaber erfüllt sich einen Traum und fährt den 60-km-langen Supertrail “The Whole Enchilada” an einem Stück. Dabei wird er hart geprüft. Zuoberst liegt noch Schnee, zuunterst ist es heiss wie in der Wüste. Wenig später geht auch “Wildis” zweiter Traum in Erfüllung. Der Bauernsohn besucht die Ranch von Dee Taylor, dessen Vorfahren sich ungefähr zur Zeit der Buffalo Soldiers dort niederliessen. Nur zum Plausch lassen die Cowboys den Schweizer Biker aber nicht mitreiten. Er hilft gleich mit beim Zusammentreiben der Rinder. Wildhabers Fazit: “Reiten oder Biken – im Wilden Westen macht beides tierisch Spass!”

https://www.redbullcontentpool.com/content/international/products/episode_3_dirty_with_german_subtitles_1;jsessionid=04B983484EAE2D079944A9157EB3AF3F?logoutUrl=%2Flogout%3Fchannel%3Dinternational&pageId=product&locale=en&isAnonymous=true&cartSize=0&jsVersion=2.2.5&cssVersion=2.1.8&encoding=UTF-8&currentUrlWithoutLocale=%2Fcontent%2Finternational%2Fproducts%2Fperm%2F1364887247729-749172763&hasAccreditation=false

 

Gepostet am 03.04.2013 von Sascha |

Ähnliche Artikel