Red Bull Media House überträgt den World Cup 2012 live

Nun ist es offiziell: das Red Bull Media House wird die kommende World Cup Saison live übertragen.

Nach langen Spekulationen ist es nun amtlich: die UCI gab bekannt, dass das Red Bull Media House offizieller Partner des "RockyRoads UCI Mountain Bike World Cup presented by Shimano" ist.

Somit kann man jetzt zu 100% sagen, dass trotz der Trennung von UCI und Freecaster, die Live-Berichterstattung des World Cups gesichert ist.

Die Red Bull Crew ist bereits bekannt für ihre hochwertigen Berichte, wie z.B. vom IXS European Cup, ähnliche Berichte wird es, neben dem Webcasting, in der kommenden Saison nun auch von jedem WC-Stop geben. Es werden alle Rennen von Cross-Country und Downhill übertragen und kostenlos für Jedermann auf der Welt zu sehen sein.

Und wäre diese Nachricht nicht genug twitterte Rob Wallner gestern, dass er uns weiterhin als Kommentator durch die Downhill World Cup Saison führt.

"Sorry couldn't say before but I'm really pleased to say I am lucky enough to be commentating on the world cup again!! BA BOOM!"

Übrigens werden alle Übertragung hier bei uns und live auf BIGAIR.TV zu sehen sein.

So dürfen wir uns auf die nächste Woche freuen bis es endlich wieder los geht! YEAH!

Gepostet am 08.03.2012 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel