Ausgabe November 2017 – 20 Jahre!

Ausgabe November 2017 – 20 Jahre!

Es ist soweit: wir werden 20 Jahre! Wahnsinn!

News

RASENRENNEN AM FAHLENSCHEID IN OLPE

Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit. Es ist Rasenrennen am Fahlenscheid in Olpe. Bereits zum sechsten Mal, und wie immer rein karitativ für den Elternverein krebskanker Kinder Siegen e.V.. Im letzen Jahr konnten mit der Veranstaltung 5100€ für die gute Sache erwirtschaftet werden.

Nachdem die frOErider (Part of TVO) im letzten Jahr auch mit in die Ausrichtung des Super Gravity NRW Cups eingestiegen sind und auch in diesem Jahr schon einen Lauf zur Serie erfolgreich am Fahlenscheid ausgetragen haben, geht es nun wieder ans Rasenrennen. Im Gegensatz zu reinen Downhillrennen bietet das Rasenrennen ein besonderes Konzept. Zuerst geht es in einem Seeding und der Qualifikation gegen die Uhr. So werden die jeweils besten 32 Fahrer und 8 Fahrerinnen ermittelt. Diese treten dann im Battlemode zu zweit gegeneinander an, wobei natürlich nur einer weiterkommen kann. Aufgrund der gemeinsamen, leicht modifizierten Strecke bedarf es hier schon ein wenig Taktik und auch Mut um das jeweilige Battle zu gewinnen.

Im oberen Teil der Strecke findet sich ein Stepdown, eine neu angelegte Anlieger to Table Kombi, eine schwierige, wurzelige Hangquerung bevor es schließlich über das, schon vom letzten Jahr bekannte Roadgap, in den Skihang geht. In der Wiese warten neu geshapte Highspeed-Anlieger, der Whip-Table(auch neu geshaped) und ein neuer Rollercoaster aus Holz auf die Fahrer. Im unteren Drittel geht es schließlich durch offene Wiesenkurven und nochmals über ein Roadgap bis zum Zielsprung – hier wird sich besonders Zeigen wer ordentlich Kette geben kann.

Im Rahmenprogramm findet am Samstagabend auch ein, im letzten Jahr schon sehr spaßiger, Whipcontest statt, ganz nach dem Motto „fliegste quer, siehste mehr“. Neben dem Renngeschehen gibt es die Möglichkeit, alle anderen Strecken am Fahlenscheid unter die Stollen zu nehmen. Dort warten 2 zusätzliche Lines darauf das ganze Wochenende gerockt zu werden. Besonders die im Rahmen des Projekts Bikepark Fahlenscheid neu entstandenen Streckenteile mit Drops verschiedener Höhe, einem gewaltigen Roadgap und einer großen Tableline bieten viel Airtime und lassen das ganze Wochenende keine Langeweile aufkommen. Die Eröffnung des Bikeparks und ein regulärer Betrieb ist für nächstes Jahr geplant.

In einer großen Tombola gibt es wieder einmal mächtig was zu gewinnen. Highlights sind dabei ein Alutech Fanes Rahmen inkl. Dämpfer, eine Manitou Mattoc Federgabel und drei Hardtailrahmen von Last, Propain und Young Talent. Des Weiteren gibt es jede Menge hochwertige Gegenstände wie Protektoren, Lenker, Pedale, Helme, Rucksäcke, Klamotten und etliche Trostpreise namhafter Hersteller zu gewinnen.

Das Rasenrennen wird nur durch die Vielzahl an freiwilligen Helfern, die Unterstützung lokaler Unternehmen und Einzelpersonen, sowie durch eine Vielzahl an Sachspenden aus der Bikebranche erst ermöglicht und ist schon alleine aus dem Gedanken heraus Gutes zu tun einen Besuch wert.

Zeitplan:

Freitag 4.9.
ab 14.00 freies Training

Samstag 5.9.
ab 09.30 Pflichttraining
ab 13.00 Seeding Run
ab 18.00 Whip Contest - im Anschluss Siegerehrung Whip Contest

Sonntag 6.9.
ab 08.00 freies Training
ab 10.30 Qualifikationslauf
ab 14 Battleruns/Zweikampf
im Anschluss Siegerehrung Tombola

Weitere Infos unter: www.facebook.com/rasenrennen | www.froerider.de | www.trackzz.de

Kommentare

Ähnliche Artikel

Brendog bleibt im Scott Gstaad Team!

Brendog bleibt im Scott Gstaad Team!

Im momentanen World Cup Team Wechsel Chaos ist es auch mal schön eine News zu ...

11

Jan

2016

Winton & Brown @ Trek Factory Racing

Winton & Brown @ Trek Factory Racing

Trek Factory Racing heißt Katy Winton und Casey Brown willkommen!

19

Jan

2016

Speedcheck Sunday – Continental Der Kaiser Projekt 2.4

Speedcheck Sunday – Continental Der Kaiser Projekt 2.4

Es ist mal wieder Speedcheck-Sunday! Heute mit dem neuen Downhill...

25

Jun

2017

Suche