Oakley PRIZM Sun

Prizm ist die neueste Scheibentechnologie von OAKLEY, die entwickelt wurde, um die Sicht gezielt für bestimmte Sportarten und Umgebungen zu optimieren.

Indem Farben genau dort hervorgehoben werden, wo das Auge Details am besten registriert, wird die Sicht verbessert. Die Prizm-Technologie von OAKLEY sorgt damit für mehr Leistung und Sicherheit, ohne dabei Kompromisse einzugehen, wie sie bei herkömmlichen Tönungen unvermeidbar sind. Zum ersten Mal werden von OAKLEY nun Scheibentönungen ganz speziell für bestimmte Aktivitäten und Sportarten hergestellt.

Für uns Mountainbiker gibt es somit die speziell auf Trails abgestimmte „Prizm Trail“ Brille. Bei den Trail spezifischen Gläsern werden Rot- und Brauntöne gezielt hervorgehoben, sodass die Kontraste deutlich verbessert werden sollen. Mountainbiker und Läufer können so die Struktur des Bodens besser lesen und sowohl im Schatten als auch in der Sonne alles klar erkennen. Die "Prizm Trail" soll für bessere Leistung und mehr Sicherheit sorgen.

Hierzu haben wir ein Paar fragen gestellt, die das Prizm Prinzip besser verständlich machen sollen.

Wie funktioniert Prizm?
Die Oakley PRIZM Technologie filtert mit Hilfe speziell entwickelter Tönungen den “visuellen Hintergrundlärm“ aus, der die Wahrnehmung stört. Im Gegenzug werden Farben, die für den jeweiligen Einsatzbereich wichtig sind, hervorgehoben. Das Ergebnis ist eine extrem präzise Optimierung des Farbspektrums.

Wie unterscheidet sich Prizm von herkömmlichen Sonnenbrillen?
Normale Sonnenbrillengläser machen einfach alles dunkler. Einige Tönungen erhöhen visuelle Kontraste, wurden aber für eine Vielzahl von Aktivitäten und Umgebungen entwickelt und sind daher ein Kompromiss. Es fehlt die Feinabstimmung, die nur Farben hervorhebt, die für eine bestimmte Aktivität wichtig sind.

Wie sieht man mit Prizm die Farben, die wichtig sind?
Konventionelle Sonnenbrillen sind wie die Lautstärkeregler an einer Stereoanlage. Sie reduzieren alle Wellenlängen gleichermaßen, ohne Feinabstimmung. Der Equalizer einer Stereoanlage hingegen regelt den Sound präzise, so dass Bässe oder Höhen in einem bestimmten Teil des Klangspektrums angepasst werden. Genau das macht Prizm mit Lichtwellen: Die Scheiben regulieren jeden Teil des Lichtspektrums mit speziell enwickelten Tönungen, die auf bestimmte Sportarten und Umgebungen abgestimmt sind.

www.oakley.com


Fotos: Oakley

Gepostet am 08.05.2015 von Thomas |

Ähnliche Artikel