Norco startet eigenen Webshop

Ab 11.November 2011 bietet NORCO euch in Deutschland und Österreich einen vollkommen neuen Service. Ihr könnt eure Bikes direkt über die NORCO Website bestellen, die Abwicklung und Auslieferung erfolgt jedoch über den autorisierten Fachhandel. 

Zukünftig werdet ihr direkt über die NORCO Website www.norco-bikes.de Bestellungen abgeben können, die dann von den teilnehmenden NORCO Einzelhändlern abgewickelt werden, sodass fachgerechte Montage, Beratung und Service auch für die Online-Bestellungen gewährleistet sind.
Um die Vernetzung von Verbraucher und Fachhandel über die NORCO Website zu realisieren, nutzt NORCO die Technologie von Shopatron, der führenden E-Commerce Software, die speziell für die Abwicklung von Online-Käufen über den stationären Fachhandel entwickelt wurde.
Der Kunde kann auf den Produktseiten der neuen Website direkt den Button 'jetzt online kaufen' klicken und wird dann durch den NORCO Shopatron Bestellvorgang geleitet, in dessen Verlauf automatisch der geografisch nächstgelegene Händler als Abholstation zugewiesen wird. Sofern es keinen NORCO Händler in zumutbarer Entfernung von euch gibt, kann die Bestellung  optional einem Händler mit Versand-Autorisierung zugewiesen werden und der Kunde kann sich sein Wunsch Bike auch zusenden lassen.

So könnt ihr euch sehr komfortabel die Bestände der NORCO Händler und des Herstellers bzw. Importeurs abfragen. Die Suche nach selteneren Größen oder Modellen wird erleichtert und beschleunigt. Zudem wird die Verfügbarkeit in allen Gebieten Deutschlands und Österreichs gewährleistet.

Die 2012er NORCO Website wird am 11.11.2011 mit der neuen Optionen online gehen.

Gepostet am 08.11.2011 von Yannick Schüttler |

Ähnliche Artikel