NEW: Boxxer World Cup Keronite

Leichter ist schneller und schneller ist besser - in dem Sinne versteht RockShox die Arbeit an Federung und Dämpfung. Seit dem die Boxxer 1996 auf den Markt kam, hat sie über 10 Downhill Weltmeisterschaften und über 66 World Cups gewonnen. Dabei trieb vor allem die Arbeit mit Pro Fahrern wie Sam Hill, Myles Rockwell, Steve Peat und Greg Minnaar die Entwicklung bis zum heutigen Standard voran.

Wieder einmal von Fahrern motiviert eine besonders leichte Downhill Gabel zu entwickeln, entstand die Boxxer Keronite - die leichteste Boxxer überhaupt. Knapp 2,7kg bringt das gute Stück auf die Waage und überzeugt mit vielerlei Features und Neuheiten.
Die neue Legierung ist mehr als einfach nur ein Lack - sie ist gleichzeitig Versiegelung und langlebiger als Farb- oder Pulverbeschichtungen. Die Legierung kommt ursprünglich aus der Luft- und Raumfahrt und wird dort als Schutzbelag verwendet.

Die Gabel spricht jetzt auch bei kleineren Bumps schneller an, bleibt somit stabil und erhöht die Kontrolle der Vorderradführung, was auf die Updates der Mission Control DH Dämpfung zurückzuführen ist.

Dank der Verlagerung der Verstellknöpfe auf die obere Seite des Gabelschafts kann man die Einstellungen auch ganz easy auf dem Trail ohne Werkzeug vornehmen. Man kann also so lange an seinem Fahrwerk basteln und ausprobieren, bis es perfekt läuft.

Außerdem verfügt die Boxxer Keronite über einen leichten Satz von schwarzen Gabelkronen mit dauerhaften Logos, die unter schützendem und kratzfestem Klarlack liegen.

Alle Updates hier noch mal im Überblick:
+ mit 2689 Gramm die leichteste DH Gabel auf dem Markt
+ neu designtes Ventil für die long-travel spezifische Mission Control DH Dämpfung
+ neue Solo Air Feder mit weniger Reibung und erhöhter Lebensdauer
+ optimierte Maxle Lite DH für zusätzlich Steifigkeit und Vorspannung
+ neu designte Verstellknöpfe für besseres Handling mit und ohne Handschuhe
+ Logo unter einer langlebigen Klarlacklegierung

Gepostet am 07.04.2011 von Steffi Bobsien |

Ähnliche Artikel