Neuer BMX & MTB Hotspot in Wuppertal

'The Local Face' mit neuer Adresse, Einweihungsparty der Mountainbike Rider Redaktion und Cluberöffnung‚ Wasted Space' – das alles unter einem Dach: Sonnborner Str. 6.

Einen Grund zum Feiern findet man immer irgendwie, doch am 19. September 2009 hat man einen triftigen, genauer gesagt gleich drei. Frank Weckert, Chefredakteur des Mountainbike Rider Magazins, kaufte mit dem Haus auf der Sonnborner Strasse nicht nur eine neue Location für die Redaktion, sondern errichtet gleich ein kleines Forum für Freerider, Gravity Fahrer, Rock'n'Roller und Freunde. Hier kann man sich demnächst, in dem angeschlossenen Shop, mit BMX- und Mountainbike-Stuff eindecken, abends ein Tänzchen im Garagenclub 'Wasted Space' wagen oder einfach nur mit Freunden abhängen. Die ein oder andere Rampensession auf dem Garagendach ist ebenfalls in Planung.

Am 19. September 2009 hält zunächst der Wuppertaler BMX- und Mountainbike Shop 'The Local Face' Einzug und versorgt ab sofort von hier aus die MTB- und BMX-Szene mit Parts, Zubehör, Kompletträdern sowie Kleidung. Zum Anlass sind tagsüber ein dickes BBQ und verschiedene Specials angekündigt.

'Party on, Waye'
Aftershow-Party, Trash-Party, Einweihungs-Party: nennt es wie ihr wollt. Am Abend wird auf jeden Fall gefeiert. Der Wasted Space, der Garagenclub auf dem Hof, öffnet seine Tore. Zu jeder Menge 90’s, Rock’n’Roll Stuff und Trash-Elektro wird das Redaktionsbüro eingeweiht, die Store Wieder- und die Cluberöffnung gefeiert. Los geht’s um 21 Uhr.

Gepostet am 14.09.2009 von Martin Donat |

Ähnliche Artikel