Neu im MRM Dauertest: Giant Reign Advanced 0

Das „Reign Advanced 0“ ist ohne Zweifel ein echter Leckerbissen auf der 2016er Speisekarte der Taiwanesen. So fiel es mir nicht schwer, mich für das knallblaue Traumbike auf meinem Dauertest-Menü für das neue Jahr festzulegen. Wollen wir doch mal sehen, ob sich das edle Gerät poblemlos den Anforderungen des Enduro Alltags stellt, oder ob es irgendwelche Probleme gibt. Die Grundvoraussetzungen sind jedenfalls vielversprechend: ein Rock Shox Fahrwerk, „Guide“ Bremsen, Schwalbe Bereifung, für Giant hergestellte DT Swiss Laufräder, der XX1 Antrieb und natürlich eine Reverb Variosattelstütze - da gibt es wahrlich erstmal nichts zu meckern und damit bleibt das Komplettbike locker unter 13 kg. Ja muss man denn da überhaupt noch etwas ändern? Eigentlich nicht, das ist klar. Allerdings habe ich dennoch ein paar Modifikationen vorgenommen, die allerdings alle eher in Richtung persönliche Anpassung gehen:

  • ich habe den 800 mm Lenker auf 760 mm gekürzt
  • ich habe die (mir) zu dicken Giant Griffe gegen dünnere Renthal Ultra Tacky Lockon Griffe (30 mm Durchmesser) getauscht
  • ich habe die Laufräder auf Tubeless umgebaut (was problemlos geht, da alles vorbereitet ist und sogar Ventile im Lieferumfang enthalten sind)
  • ich habe die original verbaute MRP Kettenführung gegen eine ultraleichte 77designz „Freesolo HDM“ getauscht (schlappe 28 g). Eigentlich fahre ich seit Einführung der 1 x 11 Technik von SRAM komplett ohne Kettenführung, nahezu ohne Probleme. Die 28g Führung der Jungs aus Münster halte ich für einen guten Kompromiss
  • Last but not least gab´s noch den 77designz Dreckschutz dazu

So werde ich das Bike jetzt erstmal fahren und ihm ordentlich auf den Zahn fühlen.

LANG, FLACH UND VERDAMMT LAUFRUHIG! MIT DEM GIANT LÄSST ES SICH RICHTIG GUT GAS GEBEN UND DENNOCH BLEIBT ES SCHÖN AGIL, UM KURVEN ZU FRÄSEN. (MRM Chefredakteur Martin Donat zum neuen Reign Advanced)

Der erste Einsatz war direkt ein besonderer: es ging nach Thailand und Indonesien, wo ich die ersten Kilometer gesammelt habe. Ich werde künftig übrigens alle Fahrten via Strava dokumentieren. Wer also sehen will, wo ich mich mit dem Bike so rumgetrieben habe, der sollte mir bei Strava folgen:

https://www.strava.com/athletes/3603724


Alle Infos, Geometriedaten, Partsliste usw. findet ihr detailliert in unserem Product Guide unter http://proguide.mtbrider.de/produkte/komplettrader/full-suspension/2431-giant-reign-advanced-0


GALLERY - GIANT REIGN ADVANCED 0

Checkt die Gallerypics für mehr Details!

Gepostet am 08.12.2015 von Martin Donat |

Ähnliche Artikel