Muc-Off unterstützt 2013 das GT Factory Racing Team

Muc-Off freud such bekannt geben zu dürfen das sie für die kommende Saison das GT Factory Racing Team rund um die Athertons und Marc Beamont unterstützen dürfen. 

Das Team startete im letzte Jahr richtig durch. Rachel holte sich nach fünf von sechs gewonnen Rennen den Overall Sieg im World Cup. Auch ihr Bruder Gee fuhr keine schlechte Saison er erreichte in jedem Rennen ein Platz auf dem Podium und verpasste in Leogang um 0,5 Sekunden den WM Titel. Jedoch griffen die beiden jeweils Gold bei den British Nationals ab. Auch bei den beiden anderen lief es gut. 

Mit den beiden Neuzugängen Taylor Vernon und Martin Maes soll die kommende Saison noch erflogreicher werden. 

Der Team Manager Dan Brown freut sich über die neue Unterstützung von Muc-Off und ist sich sicher das das Jahr 2013 erfolgreich wird.

Gepostet am 08.02.2013 von Thomas |

Ähnliche Artikel