MORE GOES NOT - Bam Hill in Hafjell 2013

Wie jedes Jahr, hat auch dieses Jahr Sascha Bamberg aka Bam Hill wieder seinen Kumpel Johnny Neumeier in Hafjell (Norwegen) besucht. Auch wenn es jedes Mal eine Lange Fahrt bis dort ist, lohnt sich die Reise definitiv, egal ob mit dem Auto(+Fähre) oder dem Flugzeug(+Zug). Hafjell ist anders als die restlichen Bikeparks in Europa, und dazu hat er noch eine riesengroße Auswahl an Strecken. In Hafjell fühlt man sich jedes Mal wie Zuhause - die Menschen dort sind einfach entspannt und nett. Der Park ist dank der schnellen Lift und Gondel Kombination, welche die Biker sicher den Berg hinauf transportiert, nie überfüllt!

Sascha:
Dieses Jahr habe ich mein Bergamont Straitline MGN eingetütet und nach Hafjell entführt, um es dort mal ordentlich ran zu nehmen. Darum habe ich mir auch 2 verschiedene Strecken ausgesucht:
1. Den Rollercoaster - Eine Wahnsinnsachterbahn aus Sprüngen und Anliegern
2. NM Loypa - Die ehemalige norwegische Meisterschaftsstrecke

Beide Pisten haben einen wahnsinnigen Spaßfaktor auf ihre verschiedene Art und Weise. Wer gern fliegt und das mit hohem Tempo ist auf dem Rollercoaster genau richtig, wer hingegen auch gerne Steine und Wurzeln spürt sollte sich mal NM Loypa angucken!


Rider: Bam Hill
Location: Hafjell Bikepark - Norway
Camera: Michi Franz + Basti Roczen:
Edit: Sascha Bamberg
Music: Andhim - Flowerpower

Gepostet am 22.10.2013 von Sascha |

Ähnliche Artikel