Monster Energy Slopestyle in Basel

Im August hält das who's who der internationalen Slopestye-Szene in Basel Einzug. Am 27. und 28. werden sich die Jungs vom riesen Monster Energy Startturm in den Parcour schießen und einen fetten Trick nach dem anderen raushauen.

Nach der letztjährigen "Schänzli Slopestyle Jam" anlässlich des Bikefestivals Basel haben sich die Jungs mächtig ins Zeug gelegt und konnten niemanden geringeren als Monster Energy als Hauptsponsor gewinnen. Und so ein Name verpflichtet: Die Jungs lassen sich nicht lumpen und so wird es neben den 8000 Schweizer Franken Preisgeld, noch einen fast 10 Meter hohen Startturm geben mit einem großen Drop-In geben.
Die 3D Designer haben sich mal ein paar Nächte vor den Computer gesetzt, um euch einen kleinen Vorgeschmack darauf zu bieten.

An zwei Tagen wird euch feinste Slopestyle Action geboten. Unter anderen haben folgende Fahrer bereits bestätigt und weitere werden noch erwartet:

Sam Pilgrim (UK)
Sam Reynolds (UK)
Pavel Vishneviy (RU)
Szymon Godziek (PL)
Thomas Zejda (CZ)
Blake Samson (UK)
Bartek Obukowicz (PL)

Wenige Startplätze frei, ihr könnt euch also direkt online um einen Startplatz bewerben.
In den nächsten Wochen wird euch die Crew mit ein paar Podcasts versorgen, die den Aufbau zeigen, die Crew kurz vorstellen und euch mit weiteren Infos über's Event versorgen.

www.bikefestival-basel.ch

www.djlcrew.com

Gepostet am 12.07.2011 von Steffi Bobsien |

Ähnliche Artikel