Mondraker Summum - Dauertestprojekt

Sich ein Dauertestbike schicken lassen, kann ja jeder. Deshalb haben wir uns gedacht: wir holen es uns mal ab! Direkt beim Hersteller. Auf geht´s zur Firma Mondraker nach Spanien...

Aber vorher mussten erstmal Parts bestellt werden. Denn das Bike sollte direkt vor Ort custom aufgebaut werden. Mit komplettem SRAM XO DH Antrieb, Renthal Cockpit, SDG Sitzpolster, Maxxis Bereifung, Rock Shox Fahrwerk und mega geilen Zelvy Laufrädern aus Australien. Zusammen mit einem Mondraker Mechaniker wurde den ganzen Tag geschraubt, bevor es dann direkt zum ersten Testride auf einen nahegelegenen Downhilltrack ging, auf dem neulich Danny Hart auf Strava erstmal den King of Mountain markiert hat. Mehr dazu bald auf der Dirt Rider DVD und im Magazin, hier ein kleiner Vorgeschmack;)

Ein schicker Rahmen braucht schicke Parts...

Nicht wirklich bekannt in Deutschland aber nicht minder geil: Zelvy Carbon Felgen aus Australien mit zum Rahmen passenden, blauen Hope Naben;)

Schraub, schraub...

Ganz ehrlich: Yeahhhhhh!

So sieht es dann fertig aus. Mega? Finden wir schon! An dieser Stelle sei der Hinweis erlaubt: zum Größer-Gucken, Bild anklicken!

Gepostet am 22.04.2015 von Thomas |

Ähnliche Artikel