Matti Lehikoinen schwer verletzt

Der ChainReactionCycles.com/Nukeproof Teamfahrer Matti Lehikoinen stürzte beim "Nordic Downhill Championships" in Kungsberget-Sweden.

Er stürzte im Finale der "Nordic DH Championships" am vergangenem Wochenende. Bei diesem Crash brach er sich Kiefer, Jochbein, Nase sowie ein paar Zähne. Wir hoffen das es Ihm bald wieder besser geht und wünschen gute Besserung.

Gepostet am 26.09.2011 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel