Matt Hunter in Afghanistan

Der professionelle Mountainbiker Matt Hunter und ein kleines Team von Fahrern sind für die neue Episode "Forgotten Dirt" in den weit entfernten Corridor Wakhan gereist um neue Trails zu erkunden, die bisher von Niemand gefahren wurden! Als wahres Abenteuer entpuppte sich aber nicht das befahren dieser Trails, sondern die Suche nach den Trails.

Um das Abenteuer festzuhalten musste die Anthill Films Crew inklusive Film-Equipment auf dem Rücken 12 Stunden den Berg rauf wandern. Deswegen musste das Team alternatives Equipment nutzen. Dank der modernen Helmkameratechnolgie konnte das Team aber die ganze Reise von Matt in Afghanistan festhalten und dokumentieren so wie es stattgefunden hat!

Video in Youtube öffnen: http://youtu.be/F79zHMOIbSw

 

Gepostet am 06.08.2013 von Sascha |

Ähnliche Artikel