Martin Söderström - Road to Recovery - Part II

Slopestyle Profis wie Martin Söderström mussen immer mit dem Verletzungsrisiko rechnen, dennoch versuchen sie nicht zu oft dran zu denken um frei fahren und die wahnsinnigsten Tricks raus hauen zu können. Martin musste nach seinem Beinbruch beim Red Bull Joyride eine große Pause einlegen, die ihn weit zurück geworfen hat, aber genau aus diesem Grunde ist sein Weg zurück zur Spitze um so interessanter! 

Gepostet am 21.01.2015 von Sascha |

Ähnliche Artikel