Livestream vom iXS Dirt Masters Festival 2011

Das iXS Dirt Masters wird 2011 das fünfte Jahr in Folge das Highlight in eurem Terminkalender! Europa’s größtes Freeride Festival im Bikepark Winterberg bietet vier Tage lang ein vielseitiges Programm: Über 180 Marken in der Expo Area, den Auftakt des iXS German Downhill Cup, den SKS Slopestyle, die Scott 4X Challenge und vieles mehr!

Wer seine Reise nach Winterberg noch nicht geplant hat, braucht die Highlights vom iXS Dirt Masters Festival 2011 dennoch nicht zu verpassen. Dank eines Livestreams, der auf www.mtbrider.de und www.dirtmasters-festival.de laufen wird, muss man für die Festival Action nicht einmal die Couch verlassen!
Der Livestream berichtet während des Festivals vom 02. bis 05. Juni direkt aus dem Bikepark Winterberg und sorgt dafür, dass Euch kein Trick entgeht und ihr keinen Run vom SKS Slopestyle, dem Silber Event der Freeride Mountain Bike World Tour 2011, verpasst! Wer die spektakuläre Performance der besten Fahrer aus dem Slopestyle Zirkus zeitgleich vor Ort erleben will, sollte sich den Contestablauf merken:
Die Qualifikationsläufe der Pro Klasse finden am Samstag ab 16 Uhr auf dem Slopestyle Parcour des Bikepark Winterbergs statt. Ab 20 Uhr werden sich die glücklichen Finalisten dann um ein dickes Preisgeld und einer Wildcard für den Red Bull District Ride in Nürnberg batteln.

Bereits im letzten Jahr hatte ein Enduro Rennen beim iXS Dirt Masters Festival in Winterberg Premiere. In den Startlisten fanden sich namhafte Größen aus verschiedenen Mountainbike Disziplinen, wie der amtierende Deutsche Meister im Downhill, Marcus Klausmann oder Slopestyle-Pro Amir Kabbani. Und natürlich wird so ein erfolgreicher Auftakt auch fortgesetzt. Mit Sram als neuem Hauptsponsor gibt es nun die zweite Auflage – den Sram X0 Enduro! Neu ist außerdem auch, dass es eine Teamwertung gibt.
„Wir sind froh mit Matthias Faber jemanden gefunden zu haben, der sich mit Enduroveranstaltungen wirklich gut auskennt und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“ so André Baumbach vom Organisationsteam des iXS Dirt Masters Festival.
Matthias Faber dazu: „Ich kümmere mich in erster Linie um die sportlichen Belange der Veranstaltung, werde am Renntag selbstverständlich mit auf der Strecke unterwegs sein und auch meine Zeit erfahren. Selbstverständlich stehe ich zu allen Fragen bezüglich des Enduroformats Rede und Antwort, gerne auch unter der Email Adresse enduro@dirtmasters-festival.de.“

Mit bis zu 300 erwarteten Startern wäre der SRAM X0 Enduro der größte seiner Art in Deutschland. Alle weiteren Informationen sowie die offizielle Ausschreibung sind auf www.dirtmasters-festival.de zu finden.

Bei der anschließenden Party auf der Vans Music Stage werden Zuschauern und Fahrern als Abschluss eines abwechslungsreichen Tages noch einmal kräftig eingeheizt.
Am Veranstaltungs-Donnerstag wird in der Riders-Party mit heißen Live- Acts und am Freitag mit Live Konzerten in der Partyzone abgefeiert - Doch es gibt nicht nur was auf die Ohren. Die Upforce FMX Crew werden bei der Freestylemotocrossshow powered by Suzuki ordentlich Gas geben und für einige Eyecatcher sorgen.

Der Eintritt zum Festivalgelände, zur Vans Music Stage sowie zu allen Veranstaltungen ist frei.


www.dirtmasters-festival.de
www.bikepark-winterberg.de

Fotos: MArtin Donat

Gepostet am 07.04.2011 von Sabrina Ungemach |

Ähnliche Artikel