Kona 2016 mit 27,5 Zoll Downhiller

Kona wagt sich auch im Downhillbereich auf die mittlerweile etablierte Laufradgröße 27,5“ vor und präsentiert mit seinem „Operator 27,5 AL“ sein erstes Long Travel Geschoss mit großen Rädern. Der Rahmen ist natürlich der Laufradgröße angepasst, setzt ansonsten aber auf Bewährtes. So kommt nach wie vor Aluminium zum Einsatz sowie der bekannte „Beamer independent Suspension“ Hinterbau, der dem Rock Shox „Kage RC“ Dämpfer 196 mm Federweg entlockt.

Das neue Bike ist ansonsten äußerst bodenständig aufgebaut und bleibt somit preislich auf der Matte: 3899 Euro kostet das Komplettbike mit Rock Shox „Boxxer Race“, Shimano „Zee“ Kurbeln, Mavic „EX729“ Laufrädern und Maxxis Bereifung.

Das Top-Modell „Operator Supreme“ sowie sein kleiner Bruder „Operator“ sind weiterhin mit 26 Zoll Laufrädern im Angebot.

Fotogalerie

Gepostet am 14.07.2015 von Thomas |

Ähnliche Artikel