Kings Of Xtreme

Erstmalig in Mitteldeutschland gibt sich die Creme de la Creme des Freestyle-Sports die Ehre:Kings Of
Xtreme nennt sich die gigantischeShow, die die Könige des FreestyleMotocross, Quadfreestyle,
Minibike-Freestyle, VansBMX & Mountainbike-Dirt, Stuntbike und Snowmobil-Freestylein der
Messestadt Leipzig präsentiert.

Die angesagtesten Fahrer der Szene stehen bereit, um den Zuschauern ein aussergewöhnliches Spektakel zu
bieten. So hat neben Busty Wolter, dem deutschen Aushängeschild unter den Freestyle-Motocross-
Fahrern, auch der amtierende Freestyle-Weltmeister Remi Bizouard seine Teilnahme bereits fest zugesagt.
Doch damit nicht genug: Begleitet werden die Akteure dabei von einer Show, die im Sport-Entertainment
weltweit ihresgleichen sucht. Licht und Pyrotechnik unterstreichen die unglaublichen Leistungen der Fahrer,
welche beinahe unter das Hallendach springen und dabei am Lenker hängend um die eigene Achse
rotieren.
Wer am Ende die besten Stunts und die genialste Show darbietet, entscheidet bei
Kings Of Xtreme allein das Publikum. Und eines ist sicher: Um die Gunst der Zuschauer für sich zu
gewinnen, werden die Athleten ein grosses Feuerwerk an extremen Stunts abfeuern, bei denen eseinem
den Atem raubt, es sekundenlang still wird in der Arena.
Allein beim Zugucken, bis zu dem Moment, in dem der Freestyler nach dem Trick die Maschine wieder
sicher im Griff hat, fühlt es sich für den Zuschauer im Magen so an, als sässe er gerade in einer Achterbahn,
auf der Fahrt steil nach unten. Was das Auge sieht, führt im Hirn zu der Meldung: Gleich kracht er nach
unten.
Busty Wolter zu diesem Mega-Event:„Kings of Xtreme wird eine Actionsportshow werden, die es in dieser
Form in Deutschland noch nicht gegeben hat. Die meisten Events sind ja Wettkämpfe, was nur eine kleine
Facette des FMX abdeckt. Bei Kings of Xtreme werden wir alles zeigen, was möglich ist und in eine Halle
hinein passt. Die Fahrer werden zusammenarbeiten um dem Publikum eine spektakuläre Show zu bieten
und die "Sideacts" alleine wie die Vans BMX/ MTB Dirtjump Show etc. sind schon Highlights. Der Abend
wird sicher ein Sensationsfeuerwerk für die Zuschauer!“
Abgerundet wird dieses aufsehenerregende Event, bei dem die Grenzen der Physik überwunden werden
und es garantiert keinen auf den Sitzen hält, durch krachende Rockmusik und heisse Girls.
Sichern Sie sich für die bislang grösste und aussergewöhnlichste Freestyle- Motocross- Show
rechtzeitig Ihre Karten im Vorverkauf:
- über das Internet: www.kaenguruh.de
- telefonisch unter : 0341 / 14 14 14
- Ticketservice in der Richard- Wagner- Str. 1 in Leipzig und an allen bekannten Vorverkaufsstellen
und an allen bekannten VVK- Stellen

Gepostet am 26.01.2010 von Fabio Schäfer |

Ähnliche Artikel