IXS SDC #3 Bellwald

Und noch ein letztes Rennen steht aus. Etwas wehmütig aber dennoch voller Vorfreude blicken wir also auf das Finale des iXS Swiss Downhill Cups und damit das allerletzte der insgesamt 17 iXS Rennen dieser Saison. Der standesgemäße Gastgeber ist, wie seit einigen Jahren gewohnt, Bellwald im schönen Wallis.

Über 300 Fahrer aus 15 Nationen haben sich zum Saisonabschluss in Bellwald angekündigt. Bereits zum 8. Mal jährt sich damit diese schon legendäre Veranstaltung. Legendär sicherlich sportlicherseits, aber auf jeden Fall auch vom Rahmenprogramm her. Standesgemäß gibt es in Bellwald sowohl am Freitag, als auch am Samstag Partys mit guter Livemusik, fast immer Stromgitarrensound. Und weil es der Saisonabschluss ist, darf dort auch ordentlich gefeiert werden, ohne natürlich den jeweils folgenden Tag aus den Augen zu verlieren, denn dort geht es noch einmal ordentlich zur Sache. Schließlich bietet Bellwald eine absolut schöne Vollgasstrecke an, mit etwa 2200 Metern Länge und einer Höhendifferenz von 400 Metern. Beim SDC zählt in diesem Jahr jeder Lauf, und außerdem sind die Bedingungen noch etwas geändert, denn aufgrund der Wetterkapriolen in Anzère musste der Seeding Run abgebrochen werden und fehlt somit in der Wertung. Wir werden sehen wer am Ende ganz oben steht. Allzu klar sieht es bisher noch nicht aus. In der Elite Men Kategorie wird es wohl ein Nationenduell zwischen der Schweiz und Frankreich.

Wir sehen uns, auf der Strecke oder im Festzelt! 


Gepostet am 04.10.2013 von Sascha |

Ähnliche Artikel