INTERVIEW: Ryan Nyquist

Ryan Nyquist, der eigentlich vom BMX kommt, ist ein Urgestein des Extremsports. Jahrelang war eine Größe des US-amerikanischen 20-Zoll-Sports, inzwischen hat er den Transfer zum Slopestyle gemacht und sich dort an die Spitze der Athleten gefahren. Das mag ansich nicht sonderlich überraschend klingen, für einen 37-Jährigen, der eine komplett neue Sportart gelern hat, ist es aber zumindest eine anerkennende Notiz wert!

In seinen Interview auf fmbworldtour.com erzählt Ryan, wann er zum Radfahren kam, warum er dabei geblieben ist und was seine Pläne für die Zukunft sind. Über seinen Neubeginn in einer anderen Disziplin sagt er lachend: "Ich bin ein 37-jähriger Rookie! Das amüsiert mich jedes Mal, wenn ich daran denke." Für einen Rookie macht er seine Sache aber ziemlich gut, oder?

das komplette Interview findet ihr auf fmbworldtour.com!

Gepostet am 28.05.2016 von Fy |

Ähnliche Artikel