internetstores AG übernimmt VOTEC

Das Multishop E-Commerce Unternehmen internetstores AG übernimmt zum 31.03.2012 die Fahrradmarke Votec. Auch künftig werden unter der Marke Votec hochwertigste, in Deutschland designte und entwickelt Räder über das Internet an Performance-orientierte Biker rollen.

Die internetstores AG mit Hauptsitz in Esslingen übernimmt zum 31.03.2012 die Rechte an der Marke Votec von der Heydenbike GmbH aus Wenden-Hünsborn. Der von der Heydenbike GmbH bereits erfolgreich eingeschlagene Weg des Direktvertriebs über das Internet wird durch das E-Commerce Know-How der internetstores AG weiter ausgebaut und forciert. Neben dem Vertrieb über www.votec.com werden die Bikes auf den Onlineshops der internetstores AG – Brügelmann, Bikeunit, bikester und fahrrad.de – angeboten.
Die bisherige Strategie – technologisch anspruchsvolle und führende High-End Bikes zusammen mit erfahrenen Designern und Ingenieuren in Deutschland zu entwickeln – wird auch in Zukunft konsequent weiterverfolgt. Das Augenmerk der deutschen Traditionsmarke wird dabei weiterhin auf einem starken Preisleistungsverhältnis liegen. Ein kompetentes und erfahrenes Experten-Team arbeitet bereits mit Hochdruck an den Bikes für das Modelljahr 2013, die im Sommer diesen Jahres den Kunden vorgestellt werden.

Gepostet am 10.02.2012 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel