Indoor Dirtpark in Warschau

Wer von euch hätte das nicht gern: einen richtig fetten Indoor Park, der bei jeder Wetterlage fahrbar ist. In Warschau wurde ein richtig edeles Teil gezimmert. Nicht einfach nur ein paar Dirts in einer alten Fabrikhalle, sondern ein richtiger Park.

Der komplette Park umfasst eine Fläche von 1300 Qudratmeter, auf der man Dirts und andere Obstacles in allen Größen und Varianten finden kann. Das Ganze liegt unter einen riesigen Zelt, dass vor Regen und Schnee schützt.

Hier mal die Fakten des Parks:

- Pumptrack
- 3 komplette Lines mit Wall Rides
- eine Line für Anfänger, die in einem kleinen Step up endet
- eine Pro Line mit großen Sprüngen
- Foampit und Rezibox mit weichen Landungen
- Minirampe
- Trampoline

Das kann sich auf jeden Fall sehen lassen.
Wo? In Warschau!
Beim Designen hatte u.a. Szymon Godziek seine Finger mit im Spiel.
Schaut's euch mal an. Der Park ist von 12 bis 22 Uhr geöffnet und kostet gerade mal einen Euro pro Stunde.

www.dirtpark.org

Gepostet am 04.08.2011 von Steffi Bobsien |

Ähnliche Artikel