Gravity Pilots bestätigen erneut ihr Engagement in der Jugendarbeit

Zum dritten Mal wurde von den Gravity Pilots während der Schlangenbader Jugendprojektwoche ein Mountainbike Workshop durchgefuührt.

Der Zuspruch unter den Jugendlichen war so groß, dass die 10 Teilnehmerplätze schnell vergeben waren. Unter fachkundiger Anleitung des Piloten Frank Topp wurden an vier Tagen die verschiedene Fahrtechniken geübbt und Ausflüge in den Wald unternommen. Das Ziel war es, auf spielerische Art und Weise die Sicherheit und den Spaß am Mountainbiken zu erhöhen. Ob beim Balancetraining, Kurvenfahren oder Springen, jeder Teilnehmer konnte die eigenen Fähigkeiten und das eigene Selbstvertrauen verbessern. Bei einer abschließenden Präsentation wurde das Gelernte den staunenden Eltern und Geschwistern vorgeführt.


Den Jugendlichen standen zudem auf dem neuen Pumptrack in Bärstadt zusätzliche Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung. Es handelt sich beim Bärstadter Pumptrack um ein Projekt, dass die Gravity Pilots mit unterstützen. Durch die Unterstützung der Gemeinde Schlangenbad bei der Durchfuührung der Jugendprojektwoche und die Zusammenarbeit mit dem Turnverein Bärstadt beim Bau des Pumptrack bestätigen die Gravity Pilots erneut ihr Engagement in der Jugendarbeit und in der Schaffung neuer Trainingsmöglichkeiten.


Weitergehende Informationen gibt auf der Homepage www.gravitypilots.de oder per E-Mail unter verein@gravitypilots.de

Gepostet am 19.05.2014 von Sascha |

Ähnliche Artikel