Für mehr TOLRENZ in den Wäldern

Produktion einer Herzensangelegenheit: Als begeisterte Mountainbiker möchten wir mit der Produktionsfirma NACONA unseren Beitrag in der aktuellen Debatte zwischen Wanderern und Mountainbiker einbringen.

Deshalb waren wir mit unserem Filmteam mehrere Tage auf dem Battert über Baden-Baden unterwegs und haben einen emotionalen Kurzfilm zum Nachdenken produziert. Da die Debatte zwischen Mountainbiker und Wanderer mittlerweile so festgefahren und emotionsgeladen ist, dass ein nüchternes Argumentieren nicht mehr möglich ist, wollen wir zurück zum Ausgangspunkt und hinterfragen: Was suchen wir draußen in der Natur? Weshalb gehen wir, egal ob Wanderer oder Biker, hinaus und bewegen uns? Was treibt uns an? Und viel wichtiger: Was verbindet uns? Mit Unterstützung und dem unermüdlichen Einsatz der Schauspieler, Assistenten und des Filmteams haben wir in mehreren Drehtagen über Baden-Baden einen Kurzfilm produziert, welcher hoffentlich die Gemüter der Akteure abkühlt und eine einvernehmlich Lösung im Konflikt unterstützt.

Fotogalerie

Gepostet am 25.06.2014 von Thomas |

Ähnliche Artikel