Es-reicht-Gewinnspiel: Leatt DBX 6.0

Geschafft: Weihnachten ist rum. Endlich wieder Trails ballern und am besten mit kühlem Kopf! Unser Es-reicht-Gewinnspiel.

Wir haben jetzt mehrere Wochen lang (Monate, wenn man die Supermärkte mitzählt, in denen es schon seit kurz nach Ostern Weihnachtsfressalien gab) nicht anderes gehört als Weihnachten hier, Weihnachten dort. Dicke Männer in roten Mänteln, leicht bekleidete Weihnachtsfrauen mit zweifelhaften Absichten und Rentiere, die uns auf die Dächer machen. Wir dachten uns: es reicht. Und damit ihr wisst, worauf ihr euch freuen könnt, verschenken wir zum Abschluss noch ein letztes Mal etwas, bevor das Jahr zu Ende geht: den Leatt DBX 6.0 Carbon Fullface Helm.

Der DBX mit Carbon-Schale kommt in drei verschiedenen Größen (und Polstern zur genaueren Abstimmung), 360° Turbine Technologie, der Leatt eigenen Technik, um sowohl normale als auch rotierende Kräfte bei einem Crash abzufangen, und einem kleineren Außenumfang. Natürlich ist der DBX für den Einsatz mit Leatt Neckbraces optimiert und soll zudem eine hervorragenden Belüftung bieten – sowohl um den Kopf als auch zum Mund hin, um bei fiesen Kanten hektisch nach Luft zu schnappen. Ein optionales Hydration-Pack ist erhältlich, mit dem ihr aus eurem Trinkrucksack nuckeln könnt, ohne die Hände zu benutzen.

Der Leatt DBX 6.0 Carbon kommt auf 950 g und wir verschenken ihn nicht nur, weil die Versandkosten so gering sind! Ihr wollt ihn gewinnen? Schreibt uns unter unseren Facebook-Post, warum genau ihr diesen leichten und innovativen Helm braucht und wir suchen uns vielleicht eure Antwort aus den kreativsten aus! Viel Glück!

Weitere Infos zum DBX 6.0 findet ihr auf der Leatt Homepage.

Fotogalerie

Gepostet am 26.12.2017 von MRM |

Ähnliche Artikel