Eines für alle: das neue Look „S-Track“ Klickpedal

Mit seinem innovativen Design ist das „S-Track“ das erste anpassungsfähige MTB-Pedal, das die Anforderungen jeder Mountainbike-Disziplin erfüllen soll. Die gesamte S-Track-Serie ist so konstruiert, dass sie mit einem abnehmbaren Käfig ausgestattet werden kann, der eine Vergrößerung der Kontaktfläche bewirkt. So passt sich das Pedal den Wünschen des Fahrers an: von Cross Country über Trailriding bis zum Enduro-Renneinsatz.

Je nach montiertem Käfig lässt sich so die Kontaktfläche zum Schuh enorm vergrößern, was den Komfort erhöhen und die Kraftübertragung verbessern soll. Der neue Federverschluss soll besonders einfach und unkompliziert funktionieren.

Bei uns ist jedenfalls heute das neue Pedal angekommen und wir sind gespannt, es ausprobieren zu können! Bei unserer Test Kombo handelt es sich um das „S-Track Race“ Pedal und den „Trail-Cage“, so dass es für den Enduroeinsatz optimiert ist.

Das „S-Track“ Pedal liegt ab 69,95 Euro im Laden, je nach verwendeten Materialien und entsprechenden Gewichtsunterschieden kann man bis zu 259 Euro ausgeben. Wir testen das „S-Track Race“ mit Alu-Platte und Chromo Achse sowie hochwertigem Nadellager für 139,95 Euro sowie den „Trail Cage“ für zusätzliche 59,95 Euro.

Das Ergebnis findet ihr dann bald im Heft!

Gepostet am 26.03.2015 von Thomas |

Ähnliche Artikel