Dirtpark Contest in Vorarlberg

Seit einem Jahr hat Vorarlberg in Österreich seinen ersten Dirt Verein, der sich für die Interessen der Fahrer stark macht. Erste Amtshandlung war der Bau eines Dirtparks im letzten Sommer.

Der Verein feiert im Mai sein einjähriges Bestehen. Am 9. Juli wird nun der erste fette Dirt Contest veranstaltet und alle die Lust auf ein Action haben, können gern vorbeischauen. Der Dirt Park umfasst ein Gelände von 3000qm mit verschiedenen Dirtlinies und einem Pumptrack. Am Bau der 11 Steilkurven und 54 Bumps waren unter anderem die Innsbrucker Rip BMX Crew und Joscha Forstreuter beteiligt. Wer das Teil also selbst testen will, sollte am 9. Juli dabei sein. Die nächste Chance gibt's dann wieder am 27. August bei den ersten Austrian Pumptrack Championships.

Gepostet am 18.05.2011 von Steffi Bobsien |

Ähnliche Artikel