Dead or alive!!!

Bikeklau auf dem iXS Dirt Masters Festival

35.000 Zuschauer auf dem iXS Dirt Masters Festival - und darunter leider auch ein böser Wicht. Mit hinterhältiger Trickdieb Masche ergaunerte er sich immerhin 5 Bikes. Wir finden das absolut scheisse und starten daher diesen Dead or alive Aufruf. Bitte haltet die Augen offen, falls ihr mal wieder über den Schwarzmarkt von nebenan schlendert oder auf ebay nach eurem Traumbike sucht. Ganz im ernst: vielleicht entdeckt ihr ja den ein oder anderen Hinweis, der dabei helfen kann, die Bikes wieder zu finden.

Folgende Bikes wurden gezockt:

Trek
Session 88 DH, size L, Rahmennummer WTU167G0013E
Session 88 DH, size S, Rahmennummer WTU167G0023E
Session 88 DH, size L, Rahmennummer WTU206G0242E

UMF
UMF wurde ein 2011er Prototyp entwendet, also eigentlich ein unverkäufliches Bike, denn man würde es sofort erkenne. Sollte euch irgendeiner die Karre anbieten, wisst ihr, woran ihr seid!

Last
but not least:
Gesucht wird ein Last "Herb DH", ohne Rahmennummer, da noch Prototyp. Ausgestattet ist es mit: Boxxer Team weiss, Bikeman Laufräder, rote Naben, DT 321, weisser NC17 Sattel, Holzfeller Vorbau 40mm, Boobar 740mm, Acros Headset, Avid Elexir CR rot
Besonderheiten: Der Vivid ist mit einer innen ausgedrehten 700er Manitou Feder ausgestattet, Kurbelschrauben stehen über.



Also Leute, haltet die Augen auf!

Gepostet am 09.06.2010 von Martin Donat |

Ähnliche Artikel