Ausgabe September 2017

Ausgabe September 2017

Das neueste Mountainbike Rider Magazin ist da!

News

DAS NEUE LAST ENDURO BIKE

Preview des neuen LAST Endurobikes

Nach der Ankündigung des neuen Endurobikes von LAST gibt es jetzt die ersten Bilder. Der Rahmen ist für 650b Laufräder optimiert und setzt auf das bewährte kinematische Konzept für die Federung. Die Kinematik ist so ausgelegt, dass sowohl feines Ansprechverhalten, guter Support im mittleren Federwegsbereich und Durchschlagschutz in einem Rahmen realisiert werden konnten. Um die für ein LAST charakteristische Agilität mit 650b Laufrädern zu realisieren, wurde intensiv an der Konstruktion des Hinterbaus gearbeitet. Im Ergebnis haben LAST es geschafft den Hinterbau gegenüber dem 26-Zoll Vorgänger nicht zu verlängern – es bleibt somit bei 428 mm.

Bei allen Rahmen wird jetzt eine besonders niedrige Überstandshöhe realisiert, die der Fahrsicherheit im Gelände zu Gute kommt. Gleichzeitig sind die Sattelrohre kürzer gestaltet, wodurch auch kleinere Fahrer Sattelstützen mit großem Verstellbereich verwenden können. Neu im Programm ist, mit Erscheinen des neuen Rades, die Rahmengröße XL für Fahrer mit einer Körpergröße ab ca. 190 cm.

Im Zuge der Neukonstruktion aller Rahmenbauteile spielte die Reduzierung des Gewichts bei gleichzeitigem Beibehalt der Stabilität, der Steifigkeit und der Langlebigkeit die zentrale Rolle. Möglich wurde die sehr deutliche Gewichtsreduktion dank der Verwendung neuer Aluminiumlegierungen, spezieller Profilquerschnitte und durch die Erhöhung des Bearbeitungsaufwandes bei der CNC-Fertigung der Bauteile. Die bewährten Wälzlager wurden in ihrer Größe nicht reduziert und auch das Dämpfereinbaumaß bleibt erhalten. Nicht zuletzt setzen LAST weiter auf geschraubte, servicefreundliche Tretlager.

Als Neuerung besitzt der Rahmen künftig eine Flaschenhalteraufnahme am Unterrohr. ISCG-Kettenführungsbefestigung und die Möglichkeit zur Montage von Sattelstützen mit innenliegendem Zug sind selbstverständlich.


Flexibilität ist bei der Auswahl der Dämpfer gegeben, da jetzt auch Dämpfer mit großem Platzbedarf wie der Rock Shox Vivid Air und der Cane Creek Double Barrel Air passen.


Weitere Infos zu neuen Features, der Geometrie, den Rahmenfarben und der Verfügbarkeit folgen in Kürze!

http://www.last-bikes.com
https://www.facebook.com/lastbikes

Kommentare

Ähnliche Artikel

Bikefestival Willingen

Das dritte Rennen der Specialized-SRAM Enduro Series ist in Willingen ...

19

Mar

2015

Vier gewinnt: Shimano Deore XT

Vier gewinnt: Shimano Deore XT

Gute Nachrichten für alle Downhill- und Enduro-Piloten: die...

22

Aug

2017

Race Face Chester Pedal

Race Face Chester Pedal

Die Kanadische Kult Marke RACE FACE bringt mit dem "Chester" ein neues ...

25

Nov

2015

Suche