Chatel Mountain Style Contest - Gold Event der FMB World Tour

In Chatel laufen die Vorbereitungen für den 5. Mountain Style Contest auf Hochtouren. Vom 1. bis 3. Juli treffen sich hier alle Pros der Szene, um auf Punktejagd für das FMB World Tour Gesamtranking zu gehen.

An der Strecke wird bereits fleißig gebastelt. Steve Romaniuk ist in dieser Woche vor Ort, um gemeinsam mit dem Streckenteam am typischen Chatel-Style zu pfeilen: 160m Höhenunterschied, 300m lang, 100m weit. Die gesamte Strecke ist mit natürlichen und künstlichen Features versehen und mit 160m Höhenunterschied sehr steil.
Bisher sind u.a. folgende Fahrer gesetzt: Steve Romaniuk, Graham Agassiz, Darren Berrecloth, Kurt Sorge, Nick Simcik, Amir Kabani, Ramon Hunziker, Kyle Norbraten, Martin Söderström, Niki Leitner, Antoine Bizet, Cam Zink, Kyle Strait, Andreu Lacondeguy, Jonas Janssen, Patrick Rasche, Simon Kirchmann, Sam Pilgrim.
Außerdem werden noch 20 Amateure am Contest teilnehmen.

In der Jurx sitzen Ben Walker, Nicolas Bertier, Alex Dropsy und Pascal Breitenstein. Alle sind offizielle FMBA Jugdes und verfügen über jahrelange Erfahrung beim Jugden von verschiedenen Contests.
Ben Walker ist Organisator und Jugde des Chatel Mountain Style Contest seit der ersten Stunde.
Nicolas Bertier: Outdoor Gamens Interlaken, Quashqai Tour, Vienna Air King 2009/2010.
Alex Dropsy: Nissan Quashqai 2007/2008, 26TRIX, Vienna
Air King, Big in Bavaria.
Pascal Breitenstein: Swiss Dirt King, Bike Days Solothurn, Rocket Air Slopestyle 2010.

Gepostet am 28.06.2011 von Steffi Bobsien |

Ähnliche Artikel