Brandon Fairclough verlässt Monster Energy Team

Brandon Fairclough verabschiedet sich zum ende des jahre aus dem Monster Energy Team.

Nach 4 Jahren verlässt Brandon das Monster Energy Team. Beide Seiten gehen im guten auseinander. Sean Heimdal bedauert zwar das Brandon das Team verlässt wünscht ihm aber auch gleichzeitig Glück für die kommenden Jahre. Auch der Brite wünscht seinen ehemaligen Teamkollegen Sam und Troy nur das beste und warnt sie schon vor seinen Angriffen auf die Podiumsplätze.
Wir dürfen gespannt sein auf welchem Bike und in welchem Trikot wir Brandon demnächst die Strecken rocken sehen. Vielleicht verbirgt sich hinter seinem Tweet:" Off to Switzerland tomo for a few business meetings. Better dust the suit off!!! should be good." ein kleiner Hinweis, in welche Richtung es gehen soll.

Gepostet am 02.11.2011 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel