Brandneu: Roval Traverse Fattie Laufräder

Die Firma Roval, eine Tochterfirma von Specialized, hat ein neues Laufrad Modell für den All-Mountain Bereich vorgestellt, dass besondere an den Laufrädern ist die breite Felge, diese sollen eine bessere Traktion bieten, bei geringem Zusatzgewicht. Die Felgenbreite von 30mm sorgt für ein höheres Reifen-Volumen, wodurch das Fahrgefühl geschmeidiger wird. Die Räder werden von Hand zusammengebaut, um eine höhere Qualität zu gewährleisten, und wer seine Reifen lieber ohne Schlauch fährt wird durch die Traverse Fattie Laufräder nicht daran gehindert, da sie Tubeless ready sind.

Fattie wurden unter verwendung eines Traktions-Prüfstandes entwickelt, so konnte gemessen werden, wie sich der Reifen in Kurven verhalten wird, die breitere Felge konnte unter gleicher Krafteinwirkung den Reifen besser stabilisieren als eine schmalere Felge, d.h. der Reifen wird nicht so schnell in Kurven abgeknickt. 

Die Traverse Fattie Laufräder wird es in einer Karbon und in einer Aluminium Version geben, ausserdem werden sie in 2 unterschiedlichen Größen erscheinen: 650B und 29 Zoll. Gewichte: Die 650B Version aus Karbon wiegt 1530 Gramm, aus Aluminium 1690 Gramm. Die 29er Version wiegt aus Karbon 1570 Gramm und aus Aluminium 1770 Gramm.

Fotogalerie

Gepostet am 23.06.2014 von Joschua Wiese |

Ähnliche Artikel