BMX Masters 2010

Eine alte Disziplin geht und eine Neue kommt. Aus verschiedenen, organisatiorischen Gründen wurde die Disziplin "Vert" nun abgesetzt, aber es wären nicht die BMX Masters wenn man sich nichts Neues einfallen ließe.

Das BMX Masters geht am 16.-18.Juli in eine neue Runde. Die Location befindet sich im Jugendpark Köln. Erwartet werden 3 Tage BMX und Party ohne Limit. In diesem Jahr werden vier Disziplinen angeboten: Dirt, Park, Flatland und Super-Ramp.

In den letzten Jahren wurde es immer schwerer im "Vert" gute und qualifizierte Fahrer an den Start zu bringen, deshalb musste 2010 ein Schlussstrich gezogen werden. "Vert" wird es absofort nicht mehr bei den BMX Masters geben. Aber etwas Gutes hat das Wegstreichen der Disziplin.
Es kann jetzt alles mehr auf die Fahrer abgestimmt werden, dabei stehen die Pratice-Zeit und der Ablauf des Events an erster Stelle. Zudem werdet ihr mit einer neuen Kategorie überrascht. Denn es steht eine neue Disziplin an: die Super-Ramp! Pros wie Daniel Dhers und Mark Webb werden die Spine rocken.
Für die Mädels wird es insgesamt zwei Contests geben, einmal die Disziplin Park und Flatland.
Eine fette Aberraschung plus jede Menge Party ist auch schon angekündigt worden.

Also, Jungs und Mädels, nicht verpassen!

www.bmxmasters.com

Gepostet am 25.06.2010 von Anne Eitze |

Ähnliche Artikel