Ausgabe November 2017 – 20 Jahre!

Ausgabe November 2017 – 20 Jahre!

Es ist soweit: wir werden 20 Jahre! Wahnsinn!

News

BIKEPARK WINTERBERG - NEUE STRECKEN & DIRTMASTERS FESTIVAL

Nur noch knapp 2 Monate dauert es bis zum ersten Massenauflauf von Europas Mountainbike Gemeinde 2014. Dann heißt es wieder Mountainbike Sport auf allerhöchstem Niveau beim iXS Dirt Masters Festival 2014. Das Wochenende vom 29. Mai bis 01. Juni gehört zu den absoluten Highlights des Mountainbike-Jahres 2014. Es wurden extra Strecken umgebaut und neue angelegt.
Bald hagelt es zusagen von den Fahrern und somit begrüßen wir die besten Rider aus der ganzen Welt vor den Toren des Bikepark Winterbergs - Denn der "Dirt Masters Slopestyle" im Rahmen des iXS Dirt Masters Festivals ist ein Slopestyle der Extra Klasse und so dürfen sich die Pro Rider über ein fettes Preisgeld und die Amateure über wahnsinns Sachpreise freuen.

Dafür werden die Pros den Berg Line Parcours rocken und die Amateure sich auf der kleinen Line austoben dürfen. Frei nach dem Motto "Back to the Roots" ist die Anmeldung für jedermann offen.  Also ab nach Winterberg und tief in die Trickkiste gegriffen – die Massen werden mit Slopestyle Action auf höchstem Niveau belohnt. 

Doch auch die anderen Klassiker des iXS Dirt Masters überzeugen in gewohnter Manier: Der Auftakt des iXS German und Rookies Cup, dem Bikeunit 4X Rumble, dem ersten Stopp der Schwalbe Euro 4X Series, die Upforce Pumptrack Riot, die Veltins Whip Offs und natürlich der TSG Cash for Tricks…

Das iXS Dirt Masters Festival wird jedoch nicht nur durch den im Vordergrund stehenden Spitzensport zu einem Ereignis: In der angeschlossenen Expo-Area können sich die Besucher über die neuesten Produkte und Trends der Saison informieren.



Die Vorbereitungen für das Festival sind im vollen Gange und die Resonanz aus der Bike Industrie ist enorm groß. Euch erwartet also wieder ein Festival der Extraklasse. Der Bikepark Winterberg und das Mountainbike Rider Magazine freuen sich, euch die besten Fahrer, jede Menge fette Tricks, Rennen und Races und eine nahezu legendäre Partyaction auf der Red Bull Tourbus Music Night bieten zu können. Diese einzigartige Chance, den ganzen Ruhrpott und Umland auf zwei Rädern zu sehen, sollte sich keiner entgehen lassen!

  • neuer Lift: wahnsinnig schnell oben, selbst am WE kau Wartezeit, super Einhäng-System für die Bikes, total unkompliziert, langsames fahren der Sessel beim Ein und Aussteigen, alles top!!!
  • alte Dh Strecke = neue Freeride Strecke! Die alte offizielle DH Strecke musste einer Freeride Strecke mit unzähligen Anliegern weichen, passen perfekt, Vollgas Anlieger Ballern ist angesagt! Diddie Schneider gebaut, 1. Steinfeld nach wie vor drin, 2. Steinfeld weg
  • neue DH Strecke: wird noch gebaut! viel natürliche Passagen mit Wurzeln, wenig gebaute ANlieger, richtiger Downhill eben!! wird teilweise parallel zur Freeride laufen
  • North Shore Line: Bengel und Joscha Forstreuter bauen die neu!!! wird geil!
  • allgemein schon 4 wochen früher als geplant eröffnet, daher noch nicht alles fertig und teilweise Strecken noch etwas weich. 

 

Alles in allem viele positive Neuerungen! Vor allem der Lift ist ein Knaller jetzt! Auch beim Dirtmasters sollten die Anstehzeiten nun deutlich minimiert werden!!!

Kommentare

Ähnliche Artikel

Brendog bleibt im Scott Gstaad Team!

Brendog bleibt im Scott Gstaad Team!

Im momentanen World Cup Team Wechsel Chaos ist es auch mal schön eine News zu ...

11

Jan

2016

Winton & Brown @ Trek Factory Racing

Winton & Brown @ Trek Factory Racing

Trek Factory Racing heißt Katy Winton und Casey Brown willkommen!

19

Jan

2016

Speedcheck Sunday – Continental Der Kaiser Projekt 2.4

Speedcheck Sunday – Continental Der Kaiser Projekt 2.4

Es ist mal wieder Speedcheck-Sunday! Heute mit dem neuen Downhill...

25

Jun

2017

Suche